Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.

ÜBERSICHT KAUF UND VERSICHERUNG PRIVATER SOLARANLAGEN: SOLAR, ABER SICHER

ÖKO-TEST Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 90/2019 vom 29.08.2019 ⋅ Seiten 106-111 ⋅ Lesedauer ca. 9 Min.

ÜBERSICHT KAUF UND VERSICHERUNG PRIVATER SOLARANLAGEN: SOLAR, ABER SICHER

Strom aus der Sonne gewinnen ist echter Umweltschutz. Aber lohnt er sich auch für Eigenheimbesitzer? ÖKO-TEST hat das aktuell geprüft. Und dabei ein besonderes Augenmerk auf die anschließende Versicherung der Photovoltaikanlage gelegt.



Bildquelle: ÖKO-TEST Magazin, Ausgabe 90/2019

Sonne satt im Sommer führt zu einer steigenden Zahl von privaten Solaranlagen auf deutschen Dächern. Besonders stark boomt der Ausbau schon bestehender Anlagen – allein von Januar bis Juli 2019 stieg laut Bundesnetzagentur der Output von privaten Photovoltaikanlagen um 2 Gigawatt (GW) auf insgesamt 47,9 GW. Das entspricht schon zwei Atomkraftwerken. Diese Zahlen sind ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
BUCHTIPPS: GUT ESSEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KURZ UND GUT: ZAHL DS MONATS: 727.000 Schüler und Studenten
aus dieser Ausgabe