Zeitschrift Divemaster - epaper

Fachzeitschrift für Tauchtechnik, Tauchmedizin und Tauchausbildung

 - mehr 
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Antarktis: Abenteuer & Forschung S.6
Azoren: Pelagische Taucherlebnisse S.20
Ein Sklavenschiff: und sein Verfolger S.50
Klimawandel: Auswirkungen auf den Tauchsport S.56
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 vom 02.01.2019
6,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 ab 12.04.2019
6,99 EUR*
epaper-Abo
4 Ausgaben pro Jahr
23,99 EUR*
30 Tage gratis
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Divemaster - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Divemaster - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Divemaster 30 Tage gratis testen
  • 11,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
EPaper (PDF) für iPhone & iPadDivemaster - epaper im Google Play StoreDivemaster - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Divemaster - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Divemaster - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Diving with a purpose (DWP)

... ist eine Organisation in den Vereinigten Staaten, deren Mitglieder einen Teil ihrer Tauchgänge in den Dienst einer guten Sache stellen. Wie z.B. bei der UW-archäologischen Aufarbeitung der transatlantischen Sklaventransporte Anfang bis Mitte des 19. Jahrhunderts. Joseph Frey erzählt in seinem Beitrag “Guerrero und HMS Nimble - Ein Sklavenschiff und sein Verfolger“, das spannende Schicksal dieser beiden Schiffe und berichtet von der aufwendigen UW-Sucharbeit nach Spuren der geschichtlichen Überlieferung, die eventuell dazu führen könnten die amerikanische Geschichte dieser Zeit in einem anderen Licht erscheinen zu lassen.

Auch bei uns haben solche DWP Initiativen schon eine lange Tradition. Bei den UW-archäologischen Arbeiten vor Cap Ognina bei Syracus war bereits 1978 für die beteiligten VDST-Taucher jeweils ein Tauchgang am Tag der Archäologie gewidmet. Engagement gab und gibt es auch in Sachen Natur - von Gewässerreinigungen über Rettungsprojekte wie „Rettet die Meeresschildkröten“. Der Schutz der Schildkrötenstrände von Zakythos, Dalayan oder vor Nicaragua fällt genauso in dieses DWP wie Zackenbarsche bei den Medas zu schützen, die Aktion „Tauchen in und für Natur“, oder unsere heimische Gewässerfauna und -flora zu kartieren. Immer mussten viele mithelfen und meist war jahrelange Geduld bis zum Erfolg einer Aktion notwendig.

Noch keinen Erfolg gab es bei der Einrichtung eines mehr als 1,8 Millionen Quadratkilometer großen Schutzgebiets im Weddell-Meer, das fünf Mal so groß ist wie Deutschland. Viele, auch viele Taucher, hatten sich dieser Petition von Greenpeace angeschlossen. Doch bei einer Konferenz im November 2018 auf der australischen Insel Tasmanien scheiterte das Vorhaben am Widerstand von Russland, China und Norwegen.

Gerald Nowak entführt Sie in seinem Beitrag „Tauchen in Südgeorgien“ in die faszinierende antarktische Welt, um noch mehr und weiter zu verdeutlichen, was es hier zu schützen gilt Stephanie Naglschmid hat für Sie dazu eine Übersichtskarte über die Reiseroute und die Schutzgebiete auf der Klappseite am Ende dieses DIVEMASTERs erstellt.

Dass sich Einsatz lohnt, zeigt sich in Europas Wetterküche den Azoren, Ursprung des berühmten Azorenhochs. Noch vor Jahrzehnten eines der Hauptgebiete des Walfangs, ließ der Wandel zum Schutz dieser Meeresäuger die Gewässer rund um die Azoren zu einem einzigartigen Erlebnisgebiet werden. Gerald Nowak hat für DIVEMASTER seine Begeisterung über dieses pelagische Tauchabenteuer in Wort und Bild zusammengefasst.

Mit den richtigen Ausrüstungen für all diese Abenteuer beschäftigen sich unsere Technikbeiträge „Trockentauchanzüge im Test“ von Timo Dersch, der mit dem Argonaut 2.0 und dem Fusion Bullet Air Core, zwei Anzüge für unterschiedliche Tauchertypen getestet hat. Dr. Dietmar Berndt hat für Sie dazu auch die wichtigsten „Prüfungen und Kennzeichnungen von Nass- und Trockentauchanzügen„ zusammengestellt, damit Sie bei Ihrem nächsten Anzugkauf die richtigen Entscheidungen treffen können. Nik Linder beschäftigt sich im dritten Teil seiner Serie Ausrüstungstipps Apnoetauchen mit „Flossen und Bojen“. Wie immer hat er dazu erläuternde Videos erstellt, die Sie sich unter https://divemaster.de ansehen können. Bei allen Beiträgen sind wir für ein Feedback und Ihre Meinung und Erfahrungen dankbar.

Die größte Innovation in diesem DIVEMASTER findet sich im Beitrag „Praxistest UW-Drohne iBubble - die neue Art der Videografie“ von Phil Simha. Hier handelt es sich um die erste wirklich unabhängige UW-Drohne, die im Einsatz vor, neben oder hinter dem Taucher völlig neue Perspektiven und ungeahnte dramaturgische Szenemöglichkeiten bietet.

Um digital klassische Fotografie geht es bei den wasserdichten Coolpix-Modellen von Nikon. Herbert Frei stellt Ihnen in seinem Fotobeitrag das verbesserte und an aktuelle Anforderungen angepasste Modell W300 vor. Klein, handgepäcktauglich und immer für den UW-Einsatz bereit.

Mit einem außergewöhnlichen Thema beschäftigt sich die Meeresbiologin, Buchautorin (DIVEMASTER Nr. 97) und Taucherin Dr. Gabriele Kerber in ihrem DIVEMASTER Forumbeitrag „Tauchvergnügen trotz Klimawandel.“ Dabei geht es der Autorin nicht um die Frage der Ursachen für den Klimawandel, über die in den Medien, in der Fachwelt und in der Politik ausführlich diskutiert und gestritten wird, sondern ausschließlich um die Auswirkungen auf den Tauchsport. Denn schon heute haben wir klimatische Veränderungen, die andere Reisezeiten in die verschiedensten Tauchgebiete der Welt erforderlich machen. Starkregen tragen Sedimente in die Küstengewässer und beschränken so über längere Zeit die Sicht und Küstenabschnitte werden durch Strömungen verändert. Chemische und physikalische Faktoren beeinflussen das Leben in den Ozeanen. An Land bringen die Klimaverschiebungen neue Krankheitsbilder in Gebiete, die bisher nicht betroffen waren. All dies zeigt Dr. Gabriele Kerber in ihrem Forenbeitrag und gibt Ihnen erste Tipps für zukünftige Tauchreiseplanungen.

Dass dies alles schon heute Realität ist, dokumentiert Herbert Frei mit seinem Beitrag „Truk Lagoon - eine Insel in der Zeit“. Hohe Wassertemperaturen lassen nach der RGT- Regel - doppelte Reaktionsgeschwindigkeit bei einer Erhöhung der Temperatur um 10 oC - die Wracks in diesem Kriegsmemorial wesentlich schneller korrodieren als bisher angenommen. Die Folgen sind kollabierende Wrackaufbauten und ganze zusammenbrechende Wracks und dabei die Freisetzung großer Restölmengen und gefährlicher Kampfstoffe, die das Gebiet unbetauchbar und sogar die naheliegenden Inseln unbewohnbar machen können.

In unserer Rubrik News & Szene finden Sie Interessantes zu Veranstaltungen, der Branche selbst und natürlich auch zu neuen Trends und Entwicklungen. Dieses Mal liegt das Hauptaugenmerk natürlich bei der 50. boot auf der Sie DIVEMASTER in Halle 4 am Stand A01 gerne begrüßt. Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil und gewinnen Sie eines der DIVEMASTER-Abo‘s, eines der hochwertigen Bücher zum Tauchsport oder sogar eine Somikon UHD-Action-Cam DV- 3717 mit WLAN, Sony-Bildsensor und App, IPX8 um all Ihre Abenteuer in ultrahochauflösenden Videos und Fotos festhalten zu können. Wir hoffen, dass Sie einen guten Start ins neue Jahr hatten und wünschen Ihnen, dass ihre Hoffnungen nach Ergänzungen und Erweiterungen Ihrer taucherischen Möglichkeiten in Erfüllung gehen und vor allem wünschen wir Ihnen sichere und erlebnisreiche Tauchgänge. Wir hoffen, mit diesem DIVEMASTER ein wenig dazu beitragen zu können und wünschen Ihnen, ob zu Hause oder in weiter Ferne, wieder spannende und anregende Stunden bei der Lektüre dieser Ausgabe Ihres DIVEMASTERs.

Herzlichst Ihr
Dr. Friedrich Naglschmid
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Divemaster - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Divemaster - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2019 vom 02.01.2019
Nächste Ausgabe 2/2019 am 12.04.2019
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Divemaster - epaper
Leser und Leserinnen, die Divemaster - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×