Zum Lesen Ihrer epaper oder United Kiosk NEWS melden Sie sich bitte hier an.

LOP - Landwirtschaft ohne Pflug als Abo

Aktuelles Titelbild von LOP - Landwirtschaft ohne Pflug. In der Ausgabe 11/2016 geht es um die Themen: Betriebsreportage; Mischkulturen im Ökolandbau: Säen und in Rühe lassen; Controlled Traffic Farming; Wie viel Ertrag kosten die Fahrspuren?; Regenwürmer; Regenwurmgänge Erschliessen den Unterboden; Landwirtschaft; ohne Pflug. Lesen Sie gerne Gartenzeitschriften und Wohnzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen LOP - Landwirtschaft ohne Pflug als Abo oder Geschenkabo.
  • LOP - Landwirtschaft ohne Pflug bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
Jahresabo
10 Ausgaben
84,90 EUR*

Alle Angebote für LOP - Landwirtschaft ohne Pflug im Vergleich

10 Bäume für den Klimaschutz

LOP - Landwirtschaft ohne Pflug - gedruckt

Jetzt Jahresabo bestellen & Prämie sichern. Ihre Prämie: 10 Bäume für den Klimaschutz mehr


84,90 EUR
zur Kasse  
10 Bäume für den Klimaschutz

LOP - Landwirtschaft ohne Pflug - gedruckt - Geschenkabo

Zeitschrift im Abo verschenken & Prämie sichern. Ihre Prämie: 10 Bäume für den Klimaschutz mehr

 
Geschenkabo (Deutschland)
10 Ausgaben

84,90 EUR
zur Kasse  

Steckbrief von LOP - Landwirtschaft ohne Pflug

Erscheint: monatlich, 10 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Gartenzeitschriften und Wohnzeitschriften

Darum empfehlen wir Ihnen LOP - Landwirtschaft ohne Pflug im Abo

Die Zeitschrift LOP – Landwirtschaft ohne Pflug ist für Landwirte eine ebenso unentbehrliche Lektüre wie für landwirtschaftliche Berater und Agrarwissenschaftler. Arbeiten Sie bereits ohne Pflug oder möchten Sie auf eine Bodenbearbeitung ohne Pflug umstellen, hält die Zeitschrift eine Fülle praxisorientierter Fachbeiträge, News und Fakten für Sie bereit.

Praxisorientierte Berichterstattung mit hohem Nutzwert
Innovative Landwirte, gut informierte Agrarwissenschaftler und landwirtschaftliche Berater wissen es schon lange: Eine Landwirtschaft ohne Pflug bringt viele Vorteile mit sich. Dazu zählt beispielsweise, dass den im Boden lebenden Organismen nicht die Lebensgrundlage genommen wird. Insbesondere Regenwürmer sorgen für optimale Bodenverhältnisse, wenn der Boden nicht gepflügt und umgeschichtet, sondern lediglich sanft gelockert wird. Doch gerade bei einer schonenden Bodenbearbeitung gibt es viele wichtige Faktoren zu beachten, damit die Ernte so ertragreich wie gewünscht ausfällt. Bei allen entscheidenden Fragen und Problemstellungen rund um den Pflanzenbau ohne Pflug ist die Zeitschrift LOP ein herausragender Ratgeber, dessen hoher Nutzwert Sie begeistern wird.

Hochklassiges Know-how regelmäßig sichern
Lernen Sie Mähdrescher kennen, deren Häcksler sich der vorherrschenden Windrichtung automatisch anpassen. Staunen Sie, wie einfach das Ausbringen von Mischkulturen im Ökolandbau sein kann. Oder informieren Sie sich darüber, wie hoch der Ertragsverlust durch Fahrspuren ist. Dank einem Abonnement der Zeitschrift LOP sind Sie über alles Wesentliche im Bilde, was für einen erfolgreichen Pflanzenbau ohne Pflug wichtig ist. Zehnmal jährlich bringen Sie sich ganz problemlos up to date.

Entdecken Sie die Vorteile des Jahresabos
Die Entscheidung für ein Jahresabo der Zeitschrift LOP – Landwirtschaft ohne Pflug bringt viele Vorteile mit sich, etwa die praktische Zeitersparnis. Sie müssen die Publikation nicht Monat für Monat besorgen oder sogar suchen, denn Sie kommt mit absoluter Zuverlässigkeit zu Ihnen – zehnmal im Jahr. So können Sie sich ganz gemütlich über Fakten, News und Nachrichten informieren, die für Ihre Arbeit wichtig sind.

Ihre Prämien beim Kauf von LOP - Landwirtschaft ohne Pflug

Magazines for Future
Sie lesen Ihre Lieblingszeitschrift oder verschenken sie und pflanzen damit gemeinsam mit uns und unseren Freunden von Eden Reforestation Projects überall auf der Welt 10 Bäume.