Zeitschrift reisen Exclusiv - epaper

Das Magazin für Reise und Lifestyle

 - mehr 
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Abo
4 Ausgaben pro Jahr
15,60 EUR*
epaper-Abo 15,60 EUR*
  • 12 Monate reisen Exclusiv als digitale Zeitschrift lesen (4 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von reisen Exclusiv jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2018 vom 16.06.2018
3,90 EUR*
epaper-Einzelheft 3,90 EUR*
  • Ausgabe 3/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 ab 23.09.2018
3,90 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 3,90 EUR*
  • Ausgabe 4/2018 vorbestellen und am 23.09.2018 lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
reisen Exclusiv - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo reisen Exclusiv 30 Tage gratis testen
  • 14,39 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
reisen Exclusiv - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von reisen Exclusiv - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift reisen Exclusiv - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Drei Dinge, die im Hotel nerven

Ob man mit den Jahren in der Branche weniger begeisterungsfähig ist? Glaube ich nicht. Ich bin nach fast 20 Jahren reisen noch immer vor jeder Abreise aufgeregt. Perfektes Packen habe ich mir auch nicht angeeignet und immer darauf geachtet, dass ich nicht abstumpfe. So nach dem Motto: Kenn ich schon, war ich schon.

Hotels haben für mich immer Glamour. Selbst wenn es die günstige Ketten-Variante ist. Es ist doch immer wieder aufregend, wohin der Ausblick führt, was im Bad steht und duftet und ob es einen, eventuell süßen, Willkommensgruß gibt. Doch die Hotels sind schlechter geworden. Selbst eine Tapete, die sich löst, wird bei vier Sternen nicht sofort wieder angebracht, das neue Hipster-Hotel hat die Duschen so konstruiert, dass man das gesamte Bad unter Wasser setzt, und bei den noblen Herbergen ist die digitale Welt (allein über Steckdosen könnte ich einen eigenen Artikel schreiben!) auch noch nicht angekommen.

Hier meine Liste, liebe Hoteliers, was es dringend zu beheben gibt.

Masterswitch. Der Masterswitch ist eine clevere Erfindung, die gleichzeitig so einfach umzusetzen ist, dass es mir weiterhin ein Rätsel bleibt, wieso sich dieser nicht an jedem Bett befindet. Sämtliches Licht ausschalten mit einem Knopfdruck. Wow. So einfach, so luxuriös. Die Alternative ist nämlich meist, jede Stehlampe, Tischlampe einzeln händisch auszuschalten, nachdem man ewig den Schalter gesucht hat. Die eine Lampe muss getreten werden, die nächste gezogen, die dritte gedrückt. Wenn es neben dem Masterswitch noch die Möglichkeit gibt, »Do not disturb« zu signalisieren, und vielleicht einen USB-Anschluss, um das Mobiltelefon (da spart man sich auch den Adapter!) anzuschließen, dann wäre das ein Traum.

Parkplatz. Gerade in den Metropolen ist die Parkplatzsuche eine Geduldsprobe. Wie schön, wenn ein Hotel dann eine Parkgarage hat. Doch wenn ich für die Parkgarage schon eine Gebühr bezahle, fände ich es auch prima, wenn diese auch ausreichend beleuchtet wäre und nicht erst eine ausgiebige Schnitzeljagd mit Handy-Taschenlampe beginnen muss, um den Ausgang zu finden. Und liebe Hoteliers: 40 Euro Parkgebühr (oder höher) steht in keinem Verhältnis zu einer Parkgelegenheit für zehn Stunden bei einer dreistelligen Zimmergebühr. Und falls Sie es noch nicht wussten: Gäste sind immer dann glücklich, wenn sie das Gefühl haben, sie bekommen etwas extra.

Besucherritze. Das Allerschlimmste in einem Hotel sind zusammengeschobene Betten. Und zwar ohne Topper, der zumindest den Anschein erweckt, dass man in einem Doppelbett liegt. Menschen, die in einem Hotel übernachten, haben sich eventuell lieb. Möchten sich vor dem Einschlafen oder beim Aufwachen in den Arm nehmen. Und dabei nicht zwischen die Betten fallen. Sportlichere Übungen mal ganz außer Acht gelassen. Und es wirkt nie gemütlich. Bestellt war ein Doppelbett, keine Einzelbetten, schon gar nicht auf Rädern. Ach, und wenn wir schon dabei sind: Wieso gibt es 60 Quadratmeter große Zimmer, in denen sich dann ein Queen-Size-Bett versteckt, in das sich zwei große Menschen quetschen müssen? Deswegen bitte, liebe Hoteliers, investiert in Eure Betten, denn Betten sind das A und O eines Hotels. Nur, falls Sie mehr Acht auf die Blumendeko geben.

Für Sie, liebe Leser, habe ich jetzt eine gute Nachricht. All unsere Lieblingshotels sind Reporter-erprobt und für supertoll befunden. Eine ehrliche Empfehlung also. In diesem Sinne: Auf viele wunderbare Hotelnächte!

Jennifer Latuperisa-Andresen
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift reisen Exclusiv - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie reisen Exclusiv - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von reisen Exclusiv - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von reisen Exclusiv - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von reisen Exclusiv - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2018 vom 16.06.2018
Nächste Ausgabe 4/2018 am 23.09.2018
Erscheint quartalsweise , 4 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Hobbymagazine, Touristikzeitschriften und Sport-Fachzeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von reisen Exclusiv - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für reisen Exclusiv - epaper
Leser und Leserinnen, die reisen Exclusiv - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
gut
21.06.2018  
Immer wieder gerne, vielen Dank
21.06.2018  
Die kostenlosen Zeitschriften sind immer wieder lesenswert.
21.06.2018  
Super Auswahl
21.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.