Gedruckt
Digital

Zeitschrift Privatbahn Magazin - epaper

Technik, Logistik, Unternehmen, Verkehrspolitik

 - mehr 
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Chancen für die Schiene - Karima Delli fordert mehr europäisches Engagement für die Bahn
epaper-Abo als Weihnachtsgeschenk
6 Ausgaben pro Jahr ab 24.12.2018
44,99 EUR*
30 Tage gratis testen
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
44,99 EUR*
30 Tage gratis testen
epaper-Einzelheft
Ausgabe 6/2018 vom 21.11.2018
10,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 ab 31.01.2019
10,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Privatbahn Magazin - epaper 
Privatbahn Magazin - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Privatbahn Magazin 30 Tage gratis testen
  • 18,80 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Privatbahn Magazin - epaper (PDF) für iPhone & iPadPrivatbahn Magazin - epaper im Google Play StorePrivatbahn Magazin - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Privatbahn Magazin - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Privatbahn Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 6/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Mehr Eisenbahn für mehr Akzeptanz der EU
Karima Delli, Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und Fremdenverkehr im Europäischen Parlament, lobt im Interview (ab Seite 10) das vierte Eisenbahnpaket. Im gleichen Atemzug warnt sie aber davor, dass es mit der Marktöffnung zu wenig Schutz für die Beschäftigten gebe. Zudem drohe die Gefahr, dass durch Stilllegung von Strecken das Angebot verschlechtert werde. Die EU müsse mehr Mittel in den öffentlichen Nahverkehr stecken, vor allem das Angebot für einen ökologischen Verkehr in den Städten deutlich verbessern. Eisenbahnförderung müsse, so Karima Delli, als politisches Instrument genutzt werden, um die Akzeptanz der EU zu erhöhen.

Wie Verkehr mit der Bahn ökologischer gestaltet werden kann, war auf der InnoTrans 2018 zu sehen. Die mit der Schiene verbundene Industrie zeigte sich in Berlin in Auf- und Umbruchstimmung. Dabei gaben nicht nur die Großen der Branche den Ton an. Viele mittelständische Unternehmen setzten sich sehr gut in Szene und boten oftmals an gemeinsamen Ständen ihre Produkte und Lösungen an. Da fiel es der Auswahlkommission für den Innovationspreis des Privatbahn Magazins 2018/2019 (ab Seite 24) schwer, die Anzahl auf fünf richtungsweisende Neu- und Weiterentwicklungen pro Kategorie zu beschränken. Die Wahl der Gewinner obliegt wieder einer kompetenten Jury von Vertretern aus Wissenschaft, Bahnindustrie und Eisenbahnverkehrsunternehmen. Übrigens: Der Innovationspreis wird bereits zum sechsten Mal seit 2008 vergeben. Seit zehn Jahren begleitet das Privatbahn Magazin so aktiv die Entwicklung der Branche mit einem eigens dafür geschaffenen Preis. Eine zunehmende Zahl von Produkten auf der InnoTrans hatte die „letzte Meile“ zum Gegenstand. Das betraf nicht nur Lokomotiven, die ohne Oberleitung mit Akku oder Diesel fahren konnten. Im Zuge von Rationalisierungsmaß - nahmen sowie der Optimierung der Produktion insbesondere im Einzel - wagenverkehr sind eine Vielzahl von Gleisanschlüssen und damit Zugänge zum System Bahn verloren gegangen. Effiziente Rangier- und Umlade-Einheiten für solche Gleisanschlüsse sind mehr denn je gefordert (siehe ab Seite 56).

Diese und viele weitere Themen finden Sie in der Ausgabe 6/2018 des Privatbahn Magazin. Viel Vergnügen beim Lesen!

Ulf Ringer
Leiter Hauptstadt-Büro Bahn-Media Verlag
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Privatbahn Magazin - epaper die aktuelle Ausgabe 6/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von Privatbahn Magazin - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 6/2018 vom 21.11.2018
Nächste Ausgabe 1/2019 am 31.01.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Logistikmagazine und Medienmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Privatbahn Magazin - epaper
Leser und Leserinnen, die Privatbahn Magazin - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×