Ärztliche Psychotherapie als Abo bei United Kiosk

Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Ärztliche Psychotherapie. Diese Zeitschrift und viele weitere Pflegezeitschriften und medizinische Fachzeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
  • Ärztliche Psychotherapie bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Nachhaltige Prämie
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Trusted Shops
Jahresabo
4 Ausgaben
125,90 EUR
mit Prämie
Geschenkabo
4 Ausgaben
125,90 EUR
mit Prämie
Jahresabo EU
4 Ausgaben
125,90 EUR
mit Prämie
Jahresabo Weltweit
4 Ausgaben
129,90 EUR
mit Prämie
 

Steckbrief von Ärztliche Psychotherapie

Ausgabe: 3/2021 vom 10.09.2021

Nächste Ausgabe: 1/2023 ab 15.02.2023

Erscheint: quartalsweise, 4 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Pflegezeitschriften und Medizin Zeitschriften

Darum empfehlen wir Ihnen Ärztliche Psychotherapie im Abo

Die Medizin Zeitschriften Ärztliche Psychotherapie befassen sich mit den bedeutsamen Themen der psychosomatischen Medizin und der psychosomatischen Grundversorgung. Zudem widmet sich das Fachmagazin dem Bereich der Differenzialdiagnostik, stellt die neusten Forschungs- und Behandlungsentwicklungen dar und geht auf fachspezifische Neuerungen ein.

Ärztliche Psychotherapie – die Psychotherapie als ein wesentlicher Bestandteil unseres Gesundheitssystems
Vor mehr als 50 Jahren wurde die Zusatzbezeichnung Psychotherapie im Rahmen des 59. Ärztetages in die ärztliche Weiterbildungsordnung aufgenommen. Dieser Schritt war für die Medizin von großer Bedeutung. Denn in den darauffolgenden Jahrzehnten hat sich der Bereich der ärztlichen Psychotherapie zu einem unverzichtbaren Bestandteil unseres vielseitigen Gesundheitssystems entwickelt und ist aus dessen Leistungskatalog heutzutage nicht mehr wegzudenken. Um dieser zentralen Bedeutung gerecht zu werden, befassen sich die Medizin Zeitschriften Ärztliche Psychotherapie mit den vielseitigen und spannenden Themen dieses medizinischen Fachgebietes.

Einen besonderen Fokus legt das Magazin dabei auf die Themenbereiche der psychosomatischen Medizin sowie der psychosomatischen Grundversorgung. Außerdem wird die psychosomatische Ausrichtung dargestellt und auf das spannende Themengebiet der Differenzialdiagnostik eingegangen. Des Weiteren widmet sich das Fachmagazin dem mehrdimensionalen Prinzip, das im Rahmen der ärztlichen Psychotherapie von Bedeutung ist. Neben den umfassenden inhaltlichen Themen bietet die Zeitschrift Ihnen auch ein Forum an, in dem wichtige, innovative und spannende Themen diskutiert werden, die für die ärztliche Praxis der Psychotherapie sowohl heute als auch zukünftig von Bedeutung sind. Dabei werden auch Berufsverbände miteinbezogen, die Sie über die neusten Forschungsentwicklungen sowie über die aktuellsten Behandlungsentwicklungen der Branche umfassend informieren.

Fachübergreifendes Konzept
Die Fachzeitschrift verfolgt ein fachübergreifendes Konzept, das neben ärztlichen Themen auch berufspolitische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen rund um die psychotherapeutische Praxis aufgreift. Außerdem werden im Zuge dessen fachspezifische Entwicklungen thematisiert, die aktuell und insbesondere auch in der Zukunft von Bedeutung sein werden. Einen besonderen Fokus legt das fachübergreifende Konzept des Magazins dabei auf praxisrelevante Beiträge, in denen beispielsweise auf Kassengutachten oder die adjuvante Pharmakotherapie eingegangen wird. Zudem werden verschiedene Therapiefallstricke dargestellt sowie zusätzliche PT-Verfahren integriert. Dank dieser thematischen Vielfalt und der abwechslungsreichen und fachlich fundierten Berichterstattung trägt die Fachzeitschrift bei ärztlichen Psychotherapeuten sowie bei allen, die im Bereich der Psychotherapie tätig sind, zur Stärkung und Bildung einer persönlichen Identität bei.

Bedeutsame Fachzeitschrift für alle in der Psychotherapie Tätigen
Die Fachzeitschriften Ärztliche Psychotherapie richten sich insbesondere an alle, die im Bereich der ärztlichen Psychotherapie tätig sind. Demnach spricht das Magazin vor allem ärztliche Psychotherapeuten, Psychiater mit einem Zusatztitel der Psychotherapie sowie Fachärzte für Psychotherapie und psychosomatische Medizin an. Aber auch Psychiater und Psychotherapeuten für Kinder und Jugendliche sowie alle Ärzte, die einen Zusatztitel der Psychotherapie besitzen finden in der Zeitschrift eine wertvolle Informationsquelle. Denn mithilfe der Medizin Zeitschriften sind Sie in der Lage, Ihr Fachwissen rund um den Bereich der Psychotherapie zu verfestigen und zu vertiefen.

Außerdem erweitern neue wertvolle Informationen sowie interessante Hintergrundinformationen, die Sie aus den Fachbeiträgen und den Artikeln der Zeitschrift erhalten, Ihr bereits vorhandenes Wissen. Dieser Wissensausbau kommt Ihnen in Ihrem beruflichen Alltag zugute und hilft Ihnen dabei, Entscheidungen fundierter treffen zu können oder neue Behandlungswege zu verfolgen. Verpassen auch Sie zukünftig mit einem Abo der Zeitschrift Ärztliche Psychotherapie keine dieser spannenden Hintergrundinformationen mehr. Halten Sie sich zudem mit dem Abo auf dem Laufenden und erfahren Sie aus der Zeitschrift stets die neusten Trends, Innovationen und Entwicklungen der Branche.

Ihre Prämien beim Kauf von Ärztliche Psychotherapie

Abonnieren Sie diese Zeitschrift für sich selbst oder bestellen Sie ein Geschenkabo und wir pflanzen zum Dank 10 Bäume gemeinsam mit Eden Reforestation Projects im Rahmen des Projekts Magazines For Future. Sie müssen dafür nichts weiter tun und erhalten mit der Auftragsbestätigung eine "Urkunde". Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Magazine dieses Verlages chevron_right

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages