Lesezeit ca. 13 Min.
arrow_back

„Erfahrbare“ Erlebnisräume: Möglichkeiten und Grenzen sozialräumlicher Aneignung aus der Perspektive von Mädchen und jungen Frauen mit Lernschwierigkeiten


Logo von Gemeinsam leben
Gemeinsam leben - epaper ⋅ Ausgabe 3/2021 vom 02.07.2021

Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit individuellen Erlebnisweisen sowie lebensweltlichen Handlungsspielräumen und Grenzen für selbstbestimmte Mobilität und die subjektive Aneignung von informellen Bildungs- und Entwicklungsressourcen aus der Perspektive von Mädchen und jungen Frauen mit Lernschwierigkeiten. Besondere Aufmerksamkeit erhalten die lebensweltliche Verbindung von städtischen Erlebnisräumen mit dem Wohnen in der Peripherie sowie die Bedeutung von Mobilität für die Realisierung einer selbstbestimmten Gestaltung von Freizeitaktivitäten und sozialen Beziehungen.

Das zugrundeliegende Datenmaterial stammt aus der qualitativ-empirischen Studie „Lebenssituation und Teilhabe von Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen in Marburg“, die im Rahmen einer Wissenschafts-Praxis-Kooperation der Evangelischen Hochschule Darmstadt mit dem Gleichberechtigungsreferat der Universitätsstadt Marburg ...

Abbildung 1: Anonymisiertenonymisierte Subjektive Landkarte zum Sozialraum von Gabriele, 18 Jahre alt. Aus dem Projekt ?Lebenssituation und Teilhabe von Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen in Marburg?
Weiterlesen
epaper-Einzelheft 18,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gemeinsam leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1550 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2021 von 10 Bausteine zur Planung inklusiver Bildung – Das Beispiel Bielefeld. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 Bausteine zur Planung inklusiver Bildung – Das Beispiel Bielefeld
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Auf dem Weg zu hochwertiger inklusiver Bildung?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auf dem Weg zu hochwertiger inklusiver Bildung?
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von Teilhabe durch inklusive politische Bildung: zum Politikbegriff von behinderten Menschen 1 und Studierenden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Teilhabe durch inklusive politische Bildung: zum Politikbegriff von behinderten Menschen 1 und Studierenden
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Teilhabe durch inklusive politische Bildung: zum Politikbegriff von behinderten Menschen 1 und Studierenden
Vorheriger Artikel
Teilhabe durch inklusive politische Bildung: zum Politikbegriff von behinderten Menschen 1 und Studierenden
Vor dem Tod die Einsamkeit
Nächster Artikel
Vor dem Tod die Einsamkeit
Mehr Lesetipps