Lesezeit ca. 8 Min.

HOTELS smart bis zu 60 Prozent günstiger buchen


Logo von Clever reisen!
Clever reisen! - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 04.01.2022

HOTELS

Artikelbild für den Artikel "HOTELS smart bis zu 60 Prozent günstiger buchen" aus der Ausgabe 1/2022 von Clever reisen!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Clever reisen!, Ausgabe 1/2022

Bis zu 15 Prozent Seniorenermäßigungen beim Veranstalter

Vor allem Reiseveranstalter haben Seniorenermäßigungen im Angebot. Je nach Anbieter und Hotel, gibt es diese Form der Ermäßigung bereits ab einem Alter von 55 oder 60 Jahren. So erhalten Alltours-Kunden eine sogenannte Best Ager-Ermäßigung im Sunrise Crystal Bay Beach Hotel in Hurghada (Ägypten) bereits ab einem Alter von 55 Jahren. In diesem Fall von 10 Prozent. Soll bei Alltours hingegen das 5-Sterne Hotel Admiral Grand in Slano (Kroatien) gebucht werden, erhalten Gäste die Best Ager-Ermäßigung erst ab einem Alter von 60 Jahren (10 Prozent).

Die Ermäßigung schwankt nicht nur beim Alter, sondern auch in ihrer Höhe. Im Hotel Casa Cook El Gouna (Ägypten) oder im Steigenberger Marhaba Thalasso Hammamet/Tunesien (5-Sterne) beträgt die Seniorenermäßigung beim Veranstalter Schauinsland 10 Prozent ab 55 Jahre. Für andere Hotels kann die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Clever reisen!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von NEW YORK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEW YORK
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von ÄRGER MIT LUFTHANSA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ÄRGER MIT LUFTHANSA
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von REISERECHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REISERECHT
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Flugtickets smart bis zu 55 Prozent günstiger buchen
Vorheriger Artikel
Flugtickets smart bis zu 55 Prozent günstiger buchen
KRETA INSIDER
Nächster Artikel
KRETA INSIDER
Mehr Lesetipps

... Ermäßigung auch mal 15 Prozent ausmachen. So zum Beispiel im 5-Sterne Hotel Jaz Aquamarine Resort Hurghada (Schauinsland Reisen).

Seniorenermäßigung gibt es vor allem für die Reiseländer, Ägypten, Tunesien und Türkei.

Bis zu 15 Prozent Seniorenermäßigung für Direktbucher

Einige Hotelketten bieten auch Kunden, die direkt bei ihnen buchen, eine Seniorenermäßigung an. Dazu zählen beispielsweise die Ketten Best Western (ab 55 Jahre), Ramada Hotels, Omni Hotels (beide ab 60 Jahre), IHG Hotels & Resorts, Marriott (beide ab 62 Jahre) oder die Intercity Hotels (ab 65 Jahre). Hier kann die Rabatthöhe bis zu 15 Prozent betragen.

Es gibt sogar Hotelketten, bei denen Gäste bereits ab einem Alter von 50 Jahren in den Genuss des Seniorentarifs kommen. Dies ist etwa bei den Aqua Aston Hotels der Fall. Hier beträgt die Rabatthöhe bis zu 15 Prozent.

Tipp: Allerdings sollten Urlauber unbedingt vor der Buchung die Zimmerraten vergleichen. Nicht selten gibt es saisonale Sonderangebote, die günstiger sind als die Seniorentarife.

Bis zu 15 Prozent Mitglieder-Raten der Hotelketten

Dies ist eine der Ermäßigungsarten, die sich in den letzten Jahren stark durchgesetzt hat. Damit versuchen Hotelketten ihre Gäste dazu zu bewegen, bei ihnen direkt zu buchen. So sparen sich die Hotels die Provisionen an die Vermittler (Veranstalter, Onlineplattformen, etc.). Hotelketten, die mit dieser Rabattart arbeiten, sind unter anderem Barceló Hotels & Resorts, Hilton Worldwide, IHG Hotels & Resorts, Marriott International, NH Hotels, Oberoi Hotels, Pan Pacific Hotels, RIU und Radisson Hotels.

Besonders großzügig ist die thailändische Hotelkette Dusit Thani. Hier erhalten einfache Mitglieder des Sammelclubs Dusit Gold (Status Premier) eine Ermäßigung von bis zu 10 Prozent.

Bei den Hyatt Hotels erhalten Mitglieder des Hyatt Clubs „World of Hyatt“ derzeit sogar eine Ermäßigung von bis zu 15 Prozent, wenn mindestens 7 Tage vor Anreise gebucht wird. Ansonsten beträgt die Ermäßigung nur 10 Prozent.

Bis zu 25 Prozent Langzeitermäßigungen

Eine ebenfalls sehr weit verbreitete Rabattform ist die Langzeitermäßigung. Sie wird sowohl von Stadt- als auch von Strandhotels gleichermaßen angeboten. In den Stadthotels müssen Gäste meist nur zwischen 3 und 5 Nächten bleiben und in den Strandhotels hingegen 14, 21 oder gar 28 Nächte, um in den Genuss des Rabatts zu kommen.

Deutlich wird es an folgenden Beispielen: Bei TUI erhalten Gäste des Mittelklassehotels Novum Hotels Kronprinz Berlin (3-Sterne) ab 3 Nächte eine Langzeitermäßigung von 20 Prozent. Langzeitermäßigungen räumen nicht nur Mittelklassehotels ein, sondern auch Luxusoasen, wie das Sofitel Paris Baltimore Tour Eiffel (5-Sterne). Bei Buchung von mehr als 3 Nächten erhalten die Gäste einen Rabatt von 20 Prozent (TUI).

Anders sind die Langzeitermäßigungen bei den Sonne- und Strandhotels konzipiert, wie folgende Beispiele aufzeigen: Gäste können bei Alltours auf Gran Canaria das 4-Sterne Hotel The Valle Taurito buchen. Hier wird eine Langzeitermäßigung von 14 Prozent bereits ab einer Aufenthaltsdauer von 7 Nächten angeboten. Meist wird diese Rabattform allerdings erst ab einer Aufenthaltsdauer von mindestens 21 Tagen gewährt.

Selbst die Höhe des Rabatts schwankt erheblich. So findet sich eine Langzeitermäßigung von 25 Prozent bei Schauinsland Reisen für das 5-Sterne Barceló Concorde Green Park Palace Hotel in Port El Kantaoui (Tunesien). Häufiger sind Rabatthöhen von 10 Prozent im Angebot.

Bis zu 35 Prozent Frühbuchertarife für Direktbucher

Wer direkt bei seinem Hotel buchen möchte, kann ebenfalls in den Genuss einer Frühbucherrate kommen. Bei den Omni Hotels erhalten Frühbucher zwischen 5 und 15 Prozent als Ermäßigung angeboten. So kann beispielsweise das Omni Los Angeles Resort ab 203 US-Dollar (ca. 175 Euro) anstatt für 239 US-Dollar (ca. 206 Euro) pro Nacht im Februar 2022 gebucht werden.

Die Hotelketten Choice und Art`Hotels (Radisson) bieten ihren Kunden sogar bis zu 20 Prozent Frühbucherrabatt an. Je nach Hotel und Angebot gibt es den Frühbucherrabatt sogar bis zu 7 Tage vor Anreise (Choice). Den Frühbucherrabatt von bis zu 20 Prozent bei den Art`Hotels gibt es, sofern mindestens 30 Tage vor Anreise gebucht wird. Leider gibt es dieses Angebot nur für die Art`Hotels in Deutschland, Ungarn und den Niederlanden.

%

Selbst die Luxusmarke Kempinski arbeitet mit einer Frühbucherermäßigung, die meist zwischen 10 und 20 Prozent beträgt. In Einzelfällen auch darüber, so zum Beispiel bei Buchung des Kempinski Seychelles Resort Baier Lazare. Wird hier mindestens 90 Tage vor der Anreise gebucht, wird eine Frühbucherermäßigung von stolzen 35 Prozent gewährt.

Bis zu 40 Prozent Preisreduzierte Verlängerungsnächte

Viele Hotels gewähren Sonderraten, wenn Gäste eine bestimmte Anzahl von Nächten buchen. Diese Angebote sind sowohl bei den Veranstaltern, als auch bei einer Direktbuchung erhältlich.

Ein wunderbares Sparangebot in dieser Rabattkategorie haben wir bei Meiers Weltreisen gefunden. Kunden erhalten bei einer Buchung ab 4 Nächten eine Ermäßigung für das 6-Sterne The Ritz-Carlton Ras Al Khama Al Wadi Desert von stolzen 40 Prozent.

Derartige Angebote erhalten Urlauber auch bei einer Direktbuchung. Bei Shangri La können beispielsweise Hotels für 5 Tage gebucht werden, doch nur 4 Nächte werden berechnet. Dieses Angebot ist beispielsweise für das Shangri-La Al Husn Muscat noch bis zum 31. Januar buchbar.

Tipp: Auch wenn Hotels mit kostenlosen Zusatznächten werben, können dennoch Kosten anfallen. Dies können Steuern, Gebühren und die Kosten für die Verpflegung sein. Ist dies der Fall, muss mit spitzer Feder gerechnet werden, denn es können dann andere Rabattformen günstiger ausfallen.

Bis zu 45 Prozent Die Kombinationsrabatte

Richtig sparen lässt sich bei einer Hotelbuchung bei einem Reiseveranstalter, wenn diverse Sparvarianten miteinander kombiniert werden können. Bei vielen Hotelangeboten kann ein Frühbucherrabatt beispielsweise mit einem Senioren- oder einem Langzeitrabatt kombiniert werden. Weitaus seltener sind jedoch Hotelofferten, bei denen gleich drei Rabattformen zusammen genutzt werden können. Dies ist beispielsweise bei den Hotels Vinci Noah Beach (4-Sterne) und dem Medina Solaria & Thalassa (5-Sterne) in Tunesien der Fall, die Schauinsland Reisen im Programm hat. Für die Sommersaison werden hier ein 20-prozentiger Frühbucherrabatt (bis 28. Februar buchbar), ein 15-prozentiger Spartipp (buchbar zu bestimmten Terminen) und auch noch eine 10-prozentige Seniorenermäßigung (ab 55 Jahre) angeboten. Alle drei Ermäßigungen können zusammen genutzt werden und ergeben somit eine Ersparnis von stolzen 45 Prozent.

Bis zu 50 Prozent Preisvergleichsportale

Schnell, kostenlos und vor allem sehr einfach lassen sich Preisvergleiche auf spezialisierten Internetplattformen erstellen. Hat man den Ort, die Hotelkategorie und die Reisezeit eingegeben, spucken die Vergleichsseiten Übersichten der Angebote aus.

Wie groß eine Ersparnis sein kann, zeigt das Beispiel anhand des 5-Sterne Hotels Chatrium Riverside Bangkok (4+-Sterne) auf. Für 3 Tage vom 3. bis 6. März findet das Portal McHotel ein Angebot für das Hotel zum Preis von 249 Euro inklusive Frühstück für 2 Personen. Bei Meiers Weltreisen hätten Kunden 444 bezahlt. Dank dem verlagseigenen Preisportal McHotel.de wurde ein Übernachtungspreis gefunden, der um 195 Euro bzw. fast 44 Prozent günstiger ist.

Derartig große Preisunterschiede sind keine Seltenheit. Kunden, die zum gleichen Zeitraum das 5-Sterne Shangri-La Hotel in Bangkok hätten buchen wollen, hätten dies zu einem Gesamtpreis von 401 Euro inklusive Frühstück buchen können. Bei Meiers Weltreisen kostet das Hotel stolze 804 Euro ohne Frühbucherrabatt. Somit beträgt die Ersparnis durch das Internetportale stolze 403 Euro bzw. rund 50 Prozent.

Bis zu 65 Prozent Frühbucherrabatte der Veranstalter

Der Frühbucherrabatt ist die mit Abstand am häufigsten angebotene Rabattart in der Touristikbranche. Sehr viele Veranstalter nutzen diese Ermäßigungsform, um frühzeitig einen besseren Planungsstand zu erhalten. Für Kunden ist es hingegen eine ideale Form, mit wenig Aufwand viel Geld zu sparen. Deutlich wird es an den beiden Hotels Iberostar Selection Diar El Andalous (5-Sterne) und dem Iberostar Selection Kantanoui Bay (5-Sterne) in Port El Kantaoui/ Tunesien. Diese Hotels hat der Veranstalter Schauinsland Reisen im Programm. Kunden, die hier bis zum 31. Januar buchen, erhalten eine stolze Frühbucherermäßigung von 30 Prozent.

Tipp: Für beide Hotels gibt es zudem auch noch eine Langzeitermäßigung, die mit dem Frühbucherrabatt kombiniert werden darf.

Allerdings haben auch andere Reiseveranstalter hohe Ermäßigungen im Portfolio. Kunden, die bei Dertour bis zum 31. März das Fairmont Hotel The Palm in Dubai (5-Sterne) buchen, erhalten einen Frühbucherrabatt von 40 Prozent. Damit nicht genug, denn das Hotel Hyatt Place Dubai

Al Rigga kann noch bis zum 1. Februar mit einem Frühbucherrabatt von hohen 52 Prozent gebucht werden. Allerdings gelten diese Rabatte nur für die Reisemonate April bis einschließlich September.

Derartige hohe Einsparungen gibt es nicht nur in Arabien, sondern auch in der Karibik. Das 5-Sterne Hotel Valentin Perla Blanca Cayo Santa Maria bietet Meiers Weltreisen mit einem Frühbucherrabatt von bis zu 66 Prozent an, sofern bis Ende Januar gebucht wird und der Aufenthalt zwischen 15. Juli und 24. August liegt. Selbst für Asien fanden sich sehr hohe Frühbucherermäßigungen bei Meiers Weltreisen. Das 5-Sterne Sala Samui Resort & Spa auf Koh Samui kann hier mit einem Frühbucherrabatt von bis zu 50 Prozent gebucht werden. Dieses Angebot ist für die Reisezeit bis Ende März gültig.

Weitere empfehlenswerte Veranstalter für Frühbucherrabatte - auch für Ziele wie Kanaren oder Balearen - sind Alltours und Schauinsland Reisen.

Bis zu 65 Prozent Spezialisten nutzen

Viele Hotels kämpfen derzeit ums Überleben. Durch Corona blieben sowohl Geschäftsreisende als auch Touristen weg. Um in den nächsten Wochen und Monaten die Zimmerauslastungen zu verbessern, werfen selbst Luxusoasen ihre Zimmer sehr stark verbilligt auf den Markt. Selten werden diese Preise allerdings auf den eigenen Internetseiten feilgeboten, sondern nur bei Spezialvermarktern im Internet. Schließlich will man seine Preise nicht komplett dem freien Verfall preisgeben.

Eine dieser Spezialplattformen ist Midnightdeal.com. Hier können Kunden entweder die sogenannten Hoteldeals sofort buchen oder sie geben ein eigenes Gebot ab. Bei letzterer Variante müssen die Kunden abwarten, ob der Deal akzeptiert wird. Kunden erhalten bei der eigenen Abgabe eines Wunschpreises allerdings etwas Unterstützung, denn Emojis zeigen an, wie groß die Erfolgsaussichten mit der abgegebenen Preisangabe sind. Die Resonanz der Kunden ist enorm positiv, denn beim Bewertungsportal erreicht die Plattform die Note 4,8 von maximal 5,0 (bei fast 1000 Bewertungen). Über 80 Prozent der Kunden gaben dem Portal die Note Hervorragend.

Eine weiterer Spezialanbieter ist das Internetportal Travelbird, die nach ihrer Insolvenz Ende 2018, von der britischen Firma Secret Escapes (Bewertung bei trustpilot Note 3.3 akzeptabel, über 9500 Bewertungen) übernommen wurde.

Wir groß das Einsparpotential dank solcher Seiten sein kann, zeigt das Beispiel des Design-Boutiquehotels Bassano in Paris. Bei Travelbird wäre das Hotel vom 7. bis 10. Februar 2022 für 2 Personen inklusive Frühstück ab 597 Euro buchbar gewesen. Auf der hoteleigenen Internetseite hätte das Zimmer mit Frühstück hingegen 1677 Euro gekostet. Somit sparen Hotelgäste bis zu 1080 Euro bzw. 64 Prozent. Was Kunden jedoch unbedingt wissen sollten: Die Travelbird-Bewertungen bei Trustpilot sind schlecht. Das Portal erreicht gerade einmal die Note 2,0 bei über 340 abgegebenen Bewertungen. Die Höchstpunktzahl läge bei 5,0. Auch andere Spezialanbieter schneiden bei Trustpilot schlecht ab. Dies sind Travelocity.com (Note 1,1 bei über 8.000 Bewertungen) und Travelcircus.de (Note 2,5 bei über 60 Bewertungen).

Doch es gibt auch alternative Schnäppchenportale mit besseren Bewertungen. Dazu zählen Urlaubspiraten.de (Note 4,3 und mehr als 3700 Bewertungen) und Urlaubsguru.de (Note 4,3 und mehr als 2000 Bewertungen. Hier können Kunden ebenfalls ihr Schnäppchenglück versuchen.

Text: Lutz Kaulfuß