Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Kino in der Kiste


Logo von tip Berlin TV & Streams
tip Berlin TV & Streams - epaper ⋅ Ausgabe 14/2022 vom 06.07.2022

Burg Schreckenstein

DO, 7.7.

Artikelbild für den Artikel "Kino in der Kiste" aus der Ausgabe 14/2022 von tip Berlin TV & Streams. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: tip Berlin TV & Streams, Ausgabe 14/2022

KINDERFILM Die Eltern schicken den elfjährigen Stephan aufs Internat, auf dass er dort seine schulischen Noten verbessern möge. Glücklicherweise erweisen sich Stephans Zimmernachbarn nicht als die befürchteten Streber, sondern gehen das Ganze ähnlich locker an wie der sympathische und ausgesprochen liberale Schulleiter Rex. Und da die Jungs in einer Dauerfehde mit den Mädchen des nahegelegenen Internats Rosenfels leben, steht das Aushecken ausgeklügelter Streiche fortan auf der Tagesordnung. Dabei verknüpft der Film das Althergebrachte mit dem höchst Zeitgemäßen: auf der einen Seite der ‚Rittergeheimbund’ der Schüler, bei dem der Neuankömmling natürlich zunächst eine Mutprobe bestehen muss, um in ihn aufgenommen zu werden, auf der anderen Seite eine Attacke auf die Mädchen mittels einer Drohne.

FA

Disney Channel 7.7., 20.15 Uhr •••◦◦

Crimson Peak

FR, 8.7.

GOTHIC HORROR Die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von tip Berlin TV & Streams. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Nicht ganz legal. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nicht ganz legal
Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Mord per SMS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mord per SMS
Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Vier gegen den Rest der Welt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vier gegen den Rest der Welt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Vier gegen den Rest der Welt
Vorheriger Artikel
Vier gegen den Rest der Welt
Radio-Highlights
Nächster Artikel
Radio-Highlights
Mehr Lesetipps

... junge Amerikanerin Edith zieht mit ihrem Gatten Thomas Sharpe in ein Herrenhaus in England. Nicht nur wiederkehrende Geistererscheinungen, sondern auch ihre dominante Schwägerin setzen ihr zu. Sollte das Anwesen der Sharpes ein düsteres Geheimnis bergen? Guillermo del Toro balanciert die Gothic Romance mit Geistererscheinungen aus und verknüpft Familiengeschichte mit der industriellen Revolution.

Visuell bestechend gefällt der Film zudem durch seine Gradlinigkeit und den Verzicht auf ironische Distanzierung.

FA

3sat 8.7., 22.30 Uhr

••••◦

Toni Erdmann

SA, 9.7.

TRAGIKOMÖDIE Der Musiklehrer Winfried ist ein Alt-68er, der für Karrieremenschen nicht viel Verständnis übrig hat. Doch genau das ist seine Tochter Ines, eine Unternehmensberaterin, die gerade bei einem Outsourcing-Projekt in Rumänien beschäftigt ist. Als ein erster Annäherungsversuch der beiden schief läuft, kehrt Winfried mit Scherzgebiss und Zauselperücke als Toni Erdmann zurück und mischt sich massiv in ihr Leben.

Brillante, vielfach prämierte Tragikomödie.

BH

3sat 9.7., 23.20 Uhr

•••••

Piranha

SO, 10.7.

HORROR Genetisch veränderte Piranhas gelangen aus einem Bassin einer ehemaligen US-Militärbasis in Freiheit und treiben schon bald ihr Unwesen in Flüssen und Seen. Während die Army alles zu vertuschen sucht, geraten Kinder in einem Feriencamp am See und die Besucher eines neu eröffneten Vergnügungsparks in tödliche Gefahr. Horrorfilm von Joe Dante in der Nachfolge des Riesenerfolges von „Der weiße Hai”.

GS

Tele 5 10.7., 0.25 Uhr

••••◦

DO, 14.7.

Die letzte Instanz

KRIMI Vor dem Landgericht in Berlin schießt Margarete Altenburg auf den Obdachlosen Hans-Jörg Hellmer, der jedoch unverletzt entkommen kann. Anwalt Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) tritt auf den Plan und findet heraus, dass Hellmer einst als LKW-Fahrer einen Unfall verschuldet hat, bei dem ein Kind zu Tode kam. Doch möglicherweise steckt noch viel mehr dahinter: Die Spuren führen nach örlitz bis weit zurück in die Zeit nach der Wende.

GS

3sat 14.7., 20.15 Uhr

•••◦◦

Public Enemy No 1: Mordinstinkt

FR, 15.7.

KRIMINALFILM Jacques Mesrine war als notorischer Gewohnheitsverbrecher bis zu seinem Tod im Jahr 1979 Frankreichs Staatsfeind Nr. 1 – mehrere Male gelang ihm die Flucht aus Hochsicherheitsgefängnissen. Der Film von Jean-François Richet mit Vincent Cassel in der Rolle Mesrines verfolgt dessen Lebensweg von seiner Zeit als Soldat im Algerienkrieg bis zu jenem Tag, als die Polizei sein Auto stoppte und ihn mit 19 Schüssen tötete. Gleichermaßen das Psychogramm eines brutalen Gangsters wie ein spannender Krimi.

LP

3sat 15.7., 22.25 Uhr

••••◦

Inception

SA, 16.7.

THRILLER Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) hat sich darauf spezialisiert, Industriegeheimnisse zu stehlen, indem er in das Unterbewusste seiner Opfer eindringt. Für einen letzten Job soll er im Auftrag eines Geschäftsmannes jetzt das Gegenteil tun: dem Sohn eines Konkurrenten eine Idee – die Auflösung der Firma des Vaters – in das Unterbewusstsein zu implementieren. Dom und seine Mitstreiter machen sich ans Werk. Verzwickter Thriller mit vielen verschiedenen Traum- und Bewusstseinsebenen, eines der Meisterwerke von Regisseur Christopher Nolan.

PS

Sat 1 16.7., 0.35 Uhr

•••••

Hocus Pocus

SO, 17.7.

FANTASYKOMÖDIE Max, seine kleine Schwester Dani und sein großer Schwarm Alison begeben sich an Halloween In ein Spukhaus in Salem, das einst den Sanderson-Schwestern gehörte, die im 17. Jahrhundert als Hexen hingerichtet wurden. Als Max unwissentlich eine schwarzflammige Kerze entzündet, werden die Hexen wieder lebendig. Es entbrennt ein heftiger Kampf um ein Zauberbuch, und Max und Alison müssen in der Folge nicht nur Dani aus der Hand der Hexen befreien, sondern auch alle anderen Kinder der Stadt retten, die zum Spukhaus gelockt wurden. Flotter Grusel-Film für ein jugendliches Publikum.

GS

Disney Channel 17.7., 2 Uhr ••••◦

Die besten Jahre unseres Lebens

MO, 11.7.

DRAMA Drei Soldaten kehren aus dem Zweiten Weltkrieg in ihre kleine amerikanische Heimatstadt zurück und finden es schwer, sich mit dem zivilen Leben zurechtzufinden. Sie finden zerrüttete Ehen und entfremdete Kinder vor, einer der Männer ist Invalide. Exzellentes Drama von William Wyler mit großer Starbesetzung – vielfach oscarprämiert, einer der besten Filme über Kriegsheimkehrer.

LP

ARTE 11.7., 20.15 Uhr

••••◦

Schatz, nimm du sie

DI, 12.7.

KOMÖDIE Das Ehepaar Toni (Carolin Kebekus) und Marc (Maxim Mehmet) wollen sich scheiden lassen. Von der Idee, auch nach der Scheidung Freunde zu bleiben, ist allerdings bald nichts mehr übrig.

Vor allem will aufgrund von Karriereplanungen niemand die beiden Kinder haben: Mit den absurdesten Mitteln nerven sie ihre Kinder und hoffen, dass diese sich für das jeweilig andere Elternteil entscheiden. Deutsche Version einer französischen Erfolgskomödie, der Debütfilm der Komödiantin Carolin Kebekus als Filmschauspielerin.

GS

ZDF 12.7, 20.15 Uhr

••••◦

Düstere Legenden 2 + 3

MI, 13.7.

HORROR In „Düstere Legenden 2” möchte die Filmstudentin einen Film über Serienmörder drehen und sieht sich bald mit einem tatsächlichen Killer konfrontiert, der an der Hochschule umgeht. „Düstere Legenden 3“, inszeniert von Mary Lambert („Friedhof der Kuscheltiere”) steht damit in keinem thematischen Zusammenhang: Hier beschwören einige Highschool-Freundinnen den Geist eines 30 Jahre zuvor gewaltsam zu Tode gekommen Mädchens, der sich nun an den Nachkommen ihrer einstigen Peiniger rächt.

AR

Tele 5 13.7., 22 Uhr + 0.10

Uhr •••◦◦

Vor mir der Süden

MO, 18.7.

DOKUMENTARFILM Auf den Spuren von Pier Paolo Pasolini fährt Pepe Danquart Italiens Küste entlang. 1959 hatte der große Intellektuelle eine vergleichbare Fahrt unternommen. Aus losen Eindrücken und beiläufigen Begegnungen entsteht das Porträt eines Landes, das einmal als Höhepunkt der menschlichen Kultur galt.

BR

ARTE 18.7, 23.15 Uhr

••••◦

Eine Frau mit berauschenden Talenten

DI, 19.7.

THRILLERKOMÖDIE Eine Übersetzerin der Polizei versucht sich als Haschisch-Dealerin. Jean-Paul Salomé hat mit „La daronne“ (wörtlich: „die Alte“) der wunderbaren Isabelle Huppert eine Rolle auf den Leib geschrieben. Er wechselt in diesem Mix aus Komödie und Thriller gekonnt das Tempo, nutzt im passenden Moment die Handkamera und entwirft so das Porträt einer Frau, die mit viel Spaß am Nervenkitzel die Seiten wechselt.

MS

ARD 19.7, 22.50 Uhr

••••◦

Der Tote am Teich

MI, 20.7.

KRIMI Ein Urlauber liegt tot auf dem zugefrorenen Gemeindeteich, anscheinend erschlagen mit einem Eisstock. Der ehemalige Polizist Sepp Ahorner (Josef Hader) trifft als erster am Tatort ein. Die Linzer Kriminalbeamtin Grete Öller findet den Ex-Kollegen allerdings reichlich seltsam. Ahorner beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Österreichischer Krimi.

AF

20.7. 3sat, 20.15 Uhr

••••◦