Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

Savoir vivre im französischen Landhausstil


Logo von Lena Wohnen & Dekorieren
Lena Wohnen & Dekorieren - epaper ⋅ Ausgabe 1/2023 vom 04.01.2023
Artikelbild für den Artikel "Savoir vivre im französischen Landhausstil" aus der Ausgabe 1/2023 von Lena Wohnen & Dekorieren. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lena Wohnen & Dekorieren, Ausgabe 1/2023

Tafelrunde mit Charme

Deko

Perfekt unperfekt

Das Geheimnis des französischen Landhausstils ist seine spielerische Lässigkeit. Nichts wirkt krampfhaft in Szene gesetzt, Lieblingsstücke und Funde aus der Natur werden locker nebeneinander arrangiert und zeugen vor allem von viel Persönlichkeit. (Esstisch und Stühle von Loberon)

Spuren der Zeit

Haben die Möbel Patina, erzählen sie eine Geschichte. Wer nichts Altes findet, kann auf bearbeitete neue Möbel zurückgreifen. Diese hier gibt es online bei

Massiv und dauerhaft

Möbel wie diese geräumige Kommode sind die Erbstücke von morgen. Dank des weißen Anstrichs wirkt das Stauraumwunder nicht wuchtig. („Aiguillon“ über )

Ein Hauch Landluft in der Stadt

Deko

Urbaner Landhaus-Look

Lässt sich der französische Lebensstil vom Land auch in der Stadt umsetzen? Unbedingt, wie dieses Ambiente hier eindrucksvoll beweist. Dabei treffen modern-geradlinige Elemente wie die der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lena Wohnen & Dekorieren. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Beste Basis: Cremeweiß. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beste Basis: Cremeweiß
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Willkommen neues Jahr!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen neues Jahr!
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Zauberhaftes Weißröckchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zauberhaftes Weißröckchen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Einrichten wie bei Dominique
Vorheriger Artikel
Einrichten wie bei Dominique
Pastelliges Kerzenglück
Nächster Artikel
Pastelliges Kerzenglück
Mehr Lesetipps

... Sofatische auf geschwungene Konturen wie die des Sofas. Auch der Schrank im Hintergrund weist ländliche Stilelemente auf. Die Mischung macht‘s! (Mobiliar von Loberon)

Französischer Akzent für Ihr Zuhause

Der französische Landhausstil findet seinen Ursprung Anfang des 19. Jahrhunderts, als wohlhabende Pariser begannen, sich aufgrund des immer größer werdenden Bevölkerungszuwachses in der Stadt Landhäuser in nahen Dörfern zu bauen. Das Mobiliar kombinierte den einfachen Stil der Bauern mit den aus der Stadtwohnung bekannten Annehmlichkeiten. Natürliche Materialien wie Holz, Stein, Leinen und Baumwolle sowie filigrane Verzierungen und feine Details bestimmen den oftmals romantisch geprägten Stil.

Das gehört dazu

1Vorhänge aus durchscheinenden Spitzenstoffen sind zarter Kontrast zu einem massiven Holzmobiliar. Ca. 159 Euro, über www.le-bon-jour.de

2 Die Baumwollkissen mit floralen Mustern in dezenten Farben ergänzen das ansonsten schlichte Interieur. Je ca. 55 Euro, Morris über www.le-bon-jour.de

3 Blüten und Blätter aus Metall mit Antik Finish rahmen den Spiegel. 58 x 70 cm, ca. 260 Euro, über www.le-bon-jour.de

4 In der mit Samtstoff bezogenen Polsterbank verbirgt sich jede Menge Stauraum. Ca. 539 Euro, über www.westwingnow.de

Noblesse

Zum Sessel, der mit seinen voluminösen Polstern von herrschaftlichen Landhäusern träumen lässt, passen bestickte Textilien. (Sessel „Alfort“ von Loberon)

Deko

Bon Appétit

Die Leidenschaft für gutes Essen und feinen Genuss ist dieser Wohnküche an jedem Quadratzentimeter abzulesen. Utensilien und Zutaten warten ebenso wohlsortiert und appetitlich zur Schau gestellt auf ihren nächsten Einsatz wie Gläser und Geschirr. Tipp: Küchen mit offen sichtbarem Stauraum verlangen ein wenig Disziplin in Sachen Ordnung ansonsten droht optisches Chaos.

Deko

Vorratskammer und Schauraum

Nostalgisches Keramikgeschirr in unterschiedlichen Cremetönen passt besonders gut zum Landhausstil. Bei den Franzosen sehr beliebt: Schalen in allen Größen für jede Gelegenheit. Genutzt werden sie für Kaffee, Müsli, Suppen, Salate und Snacks.

Alltagsfreuden

Der Stil der Gläser mit dekorativem Reliefmuster erinnert an alte Zeiten. Dank ihrer Dickwandigkeit sind sie robust und für den täglichen Gebrauch bestens geeignet. (Erhältlich über www.loberon.de)

Die Seele des Hauses

Lieblingsort Küche

Kein Wunder, dass diese lichtdurchflutete Wohnküche auch außerhalb der Mahlzeiten ein bevorzugter Raum ist. Eine individuell aus Vintage-Möbeln zusammengestellte Einrichtung strahlt Behaglichkeit aus und lädt zum Verweilen ein. Typisch für den Look sind elegante Details wie der Leuchter oder der goldene Spiegelrahmen.

Kochen und genießen à la française

Weil der französische Landhausstil Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt, eignet er sich besonders gut für die Einrichtung behaglicher (Wohn-)Küchen und Essräume, in denen sich Familie und Freunde versammeln. Lichtes Weiß bildet die ideale Basis für das Mobiliar, wobei Einzelstücke aus Eisen oder naturbelassenem Holz markante Akzente setzen. Viele Accessoires und Utensilien werden auf offenen Regalen und hinter Glastüren aufbewahrt, daher sollte Nützliches auch gleichzeitig einen dekorativen Charakter haben.

Praktisch und schmückend

1 Die Tortenplatte mit verziertem Rand und Schleifchen serviert Tartes und Torten besonders stilvoll. Ca. 69 Euro, über www.le-bon-jour.de

2 Auf dem Wandregal aus Metall stehen Gewürze und Kräuter nicht nur griffbereit, sondern auch präsentabel. (Ähnliches Regal gesehen bei Chic Antique)

3 Besser würzen mit Kräutern! An dieser Krone lassen sie sich zum Trocknen aufhängen. Aus patiniertem Eisen, ca. 139 Euro, über www.le-bon-jour.de

4 Holt aus Zitrusfrüchten köstlichen Saft: Presse „Cindy“. Ca. 20 Euro, über www.loberon.de

Himmlisch gebettet

Mehr macht mehr her

Bettdecken plus Überwurf mit Volant, Kissen plus Paradekissen: das Bett wird mit Textilien verschwenderisch in Szene gesetzt. Dazu passen das filigrane Bettgestell und der Spiegeltürenschrank (von Loberon).

d.i.y.

Traumhaft eingerichtet

Stoffbezogenes Betthaupt

Mit ein wenig handwerklichem Geschick lässt sich aus einer zurechtgeschnittenen MDF-Platte, Vlies und Stoff ein Betthaupt „à la française“ herstellen: Dazu die MDF-Platte mit dem Vlies polstern. Den Stoff über die Ränder der Platte festziehen und mit einem Tacker rückseitig befestigen. Die so gepolsterte Platte zwischen Wand und Bettgestell platzieren.

Im Schlafzimmer darf es ruhig etwas opulenter zugehen: Kissen und Decken werden lagenweise dekoriert, wobei Stickereien, Rüschen und Volants für feminines Flair sorgen. Neben unifarbenen Leinenstoffen trifft man hier auch auf Toile de Jouy-Dessins, die mit ihren typischen Schäferszenerien den eleganten französischen Landhausstil repräsentieren. Möbel aus Eisen halten im Schlafzimmer ebenso Einzug wie stoffbezogene Polsterbetten. Unterschiedliche, dimmbare Lichtquellen verleihen dem privaten Rückzugsort eine entspannende Atmosphäre.

Ausgewählte Möbel und Accessoires

1 Grazile Möbel wie dieses Tischchen aus Messing verleihen dem Interieur eine gewisse Leichtigkeit. Ca. 249 Euro, www.le-bon-jour.de

2 Schrank „Lucgarier“ begeistert mit seinen geschwungenen Beinen und seinen einzelgegossenen Verzierungen. Ca. 748 Euro, über www.loberon.de

3 Eine solch aufwendig gefertigte Tagesdecke verwandelt jedes noch so einfache Bettgestell in einen Traumplatz.

Ca. 449 Euro, über

4 Wandkerzenhalter „Eugene“ sorgt für Stimmung. Ca. 20 Euro, über www.loberon.de

Ländliche Romantik im Badezimmer

d.i.y.

Badewannen-Himmel

Ein Vollbad verwöhnt Körper und Geis. Noch angenehmer wird es, wenn die Atmosphäre im Bad mehr der einer Wellness-Oase als der einer Nasszelle entspricht. Unser Tipp: Installieren Sie über der Wanne einen Himmel aus Spitzenstoff. Der hier abgebildete ist bereits mit Ösen ausgestattet und hat innen eine Lage aus wasserabweisenden Material. Ein Metallring hält den Vorhang über dem Kopfende der Wanne. (Vorhang von Loberon)

Eindrucksvoll

Allein ein Möbelstück wie dieser durchdachte und aus edlen Materialien gefertigte Waschtisch wertet das Bad auf. Hinter Türen und in Schubkästen verschwinden Utensilien: der Raum wirkt aufgeräumt und damit wohnlich. (Badmöbel „Herrick“ von Loberon)

Erfrischender Start in den Tag

Nicht nur Morgenmuffel wissen ein Bad zu schätzen, das die Qualitäten eines Wohnraums besitzt und in dem man sich gerne aufhält. Zieht auch hier der feine französische Landhausstil ein, gelingt ein gepflegter Start in den Tag. Wir setzen bei der Badausstattung auf ein Hauptmöbel, den Waschtisch. Er verfügt am besten über viel Stauraum für alles Benötigte und lässt Platz für ausgewählte Dekorationen. Generell gilt: alles, was nicht schmückend ist, sollte aus dem Blickfeld verschwinden.

Feine Ausstattung und Details

1 Seifenstücke haben eine Tradition in Frankreich und erinnern mit ihren tollen Aromen wie Lavendel oder Verbene an die typisch-südliche Vegetation. 6 Stück im Set ca. 20 Euro, über

2 So ein nostalgischer Waschtisch versprüht besonderen Charme. Ca. 636 Euro, über www.retrobad-shop.de

3 Medikamente und Verbandszeug sind im Hängeschränkchen übersichtlich und sicher verwahrt. Ca. 54 Euro, über www.loberon.de

4 Die fünfteilige Glas-Serie „Luton“ mit ornamentaler Relief-Struktur verleiht dem Bad das gewisse Etwas. Ca. 45 Euro, über www.loberon.de