Lesezeit ca. 5 Min.
arrow_back

TEST WC-Reiniger: Wie reizend!


Logo von ÖKO-TEST Jahrbuch
ÖKO-TEST Jahrbuch - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 14.10.2021

TEST WC-Reiniger

Artikelbild für den Artikel "TEST WC-Reiniger: Wie reizend!" aus der Ausgabe 10/2021 von ÖKO-TEST Jahrbuch. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Urinstein. Die Ablagerung entsteht durch eine chemische Reaktion des Kalks im Spülwasser mit dem Urin. Verunreinigt er erst einmal die Sanitärkeramik, ist er nur schwer wegzubekommen.

WC-Reiniger enthalten deshalb Säuren. ÖKO-Test hat 20 WC-Reiniger, allesamt zähflüssig oder gelförmig, in die Labore geschickt. Wir wollten nicht nur wissen, welche Inhaltsstoffe problematisch sind, sondern auch, wie praxistauglich sie sind.

Aggressive Säuren

Zwölf Mittel im Test enthalten mit Salz-, Sulfamid-oder Amei- sensäure einen Hauptwirkstoff, den ÖKO-TEST abwertet. Bei falscher Anwendung können diese Stoffe Reizungen oder Verätzungen der Haut und Augenschäden verursachen.

Klar – sie wirken gegen Kalkund Urinstein. Aber es gibt bessere, mildere Alternativen. Auch Mittel, die Zitronen- und Milchsäure enthalten, schnitten im Praxistest teils „gut“ ab. Zudem bauen sich diese Säuren in der Kläranlage ...

Weiterlesen
Artikel 2,50€
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von TEST Kräutertee: Beikraut unerwünscht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Kräutertee: Beikraut unerwünscht
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von TEST Tomatenmark: Da sehen wir rot. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Tomatenmark: Da sehen wir rot
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von TEST Aceto Balsamico: Geschmack kostet extra. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Aceto Balsamico: Geschmack kostet extra
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
TEST Glasreiniger: Ist doch glasklar
Vorheriger Artikel
TEST Glasreiniger: Ist doch glasklar
TEST Mittel gegen Lebensmittelmotten: Mach die Flatter
Nächster Artikel
TEST Mittel gegen Lebensmittelmotten: Mach die Flatter
Mehr Lesetipps

... und in der Umwelt besser ab.

Gute Reinigung – auch ohne Salzsäure

Wir wollten wissen: Wie gut beseitigen die Reiniger Ablagerungen von Kalk und Urinstein? Um das herauszufinden, untersuchte das Labor das Kalklösevermögen anhand von Carrara-Marmor, der von Natur aus aus Kalkgestein, hauptsächlich Calcit und Dolomit, besteht. Die Labormitarbeiter tunkten die Marmorplatten in die Reiniger ein und wogen danach den Abtrag von Calciumcarbonat (Kalk). Die Ergebnisse klafften weit auseinander: von fünf Mal „sehr gut“ bis zwei Mal „mangelhaft“.

Auffällig: Die Art der Säure spielt für die Reinigungskraft nur bedingt eine Rolle. Ein „sehr gut“ im Kalklösevermögen erreichten zwar nur Produkte mit Salz- oder Ameisensäure. Aber zwei Reiniger, die einen Mix aus Zitronen- und Milchsäure enthalten, erzielten immerhin ein „gut“. Die beiden „mangelhaften“ Schlusslichter 00 Null Null und WC Ente beinhalten wiederum Ameisensäure.

Keine Schäden an der WC-Keramik

Säuren? Schädigen die reizenden bis ätzenden Zutaten nicht die Sanitärkeramik? Hier können wir Entwarnung geben. Um die Materialverträglichkeit zu testen, ließ das Labor alle Produkte 24 Stunden lang auf Keramik einwirken. Es gab keine sichtbaren Veränderungen, weshalb alle Reiniger in diesem Punkt ein „sehr gut“ bekommen.

Anmerkungen: 1) Weiterer Mangel: unzureichende Hinweise zur nachhaltigen Verwendung auf der Verpackung. 2) Weiterer Mangel: keine Angabe der Säure auf der Verpackung. 3) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = gut/ Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,25). Laut Anbieter wird der Hinweis zur sparsamen Anwendung künftig auf dem Etikett aufgeführt. Der genaue Termin stehe noch nicht fest. 4) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend / Haftund Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). Laut Anbieter ist inzwischen ein Hinweis zur sparsamen Anwendung auf dem Etikett ergänzt. 5) Enthält Sulfamidsäure, Wasserstoffperoxid. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = ausreichend /Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,00). Weiterer Mangel: Phosphonat. 6) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend/Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). Laut Anbieter soll die Verpackung voraussichtlich ab Ende 2021 zu 100 Prozent aus PCR-Rezyklat bestehen und einen entsprechenden Aufdruck bekommen. Mit dem nächsten Etikettendruck erhalte die Deklaration einen Hinweis zur images sparsamen Anwendung. 7) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). Weiterer Mangel: enthält Kunststoffverbindungen. Laut Anbieter besteht die Flasche seit Ende April zu 50 Prozent aus rezykliertem Kunststoff (Polyethylen). Seit Juli trügen die Etiketten die Aufschrift „Flasche zu 50 % aus recyceltem Plastik“. ÖKO-TEST hat noch ein Vorgängerprodukt erworben. 8) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,00). Laut Anbieter nutzt Sonett kein Recyclingmaterial aus der Wertstoffsammlung, sondern verwertet Rezyklate von nicht mehr wiederbefüllbaren Sonett-Flaschen, die Kunden in Unverpackt-Läden zurückgaben. 300-und 500-ml-Flaschen mit 50-Prozent-Anteil seien schon auf dem Markt. Die von ÖKO-Test getestete 750-ml-Flasche enthalte keine Rezyklatanteile. 9) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = gut / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). 10) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = gut / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,75). 11) Weiterer Mangel: ein Anteil von weniger als 30 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) und/oder Biokunststoff in der Gesamtverpackung oder keine Angabe des Anbieters. 12) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). Weiterer Mangel: enthält Kunststoffverbindungen. 13) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend / Haft-und Benetzungsverhalten = ausreichend (3,75). 14) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend / Haft-und Benetzungsverhalten = gut (2,00). 15) Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = befriedigend / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,00). 16) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = gut / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,00). 17) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = gut / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,25). 18) Enthält Salzsäure. Mängel Praxistest: Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,25). 19) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,75). Weiterer Mangel: enthält Kunststoffverbindungen. 20) Enthält Ameisensäure. Mängel Praxistest: Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (2,50). Weiterer Mangel: enthält Kunststoffverbindungen. 21) Enthält Salzsäure. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = mangelhaft / Haft-und Benetzungsverhalten = ausreichend (3,75). Weiterer Mangel: enthält Kunststoffverbindungen. 22) Enthält Ameisensäure, Benzalkoniumchlorid. Mängel Praxistest: Kalklösevermögen = mangelhaft / Haft-und Benetzungsverhalten = befriedigend (3,00).

Blink Naturelle WC- Reiniger

Müller Drogeriemarkt

Almawin WC Reiniger Zitronig frisch

AlmaWin

Domol Eco WC-Reiniger Rossmann

Clinair Intensiv WC- Reiniger Fresh Lemon

Aldi Nord/Aldi Süd

RATGEBER

▶Mehr als die Hälfte der WC-Reiniger bewerten wir mit „sehr gut“ und „gut“. Von Produkten mit besonders aggressiven Säuren oder Desinfektionsmitteln raten wir ab.

▶Empfehlenswert sind Produkte mit Messskalen auf der Flasche. Dadurch ist es möglich, kontrolliert und sparsam zu dosieren.

▶Es gibt viele Hausmittel, um gegen hartnäckigen Kalk- und Urinstein vorzugehen und ihm vorzubeugen.

Denk mit WC-Reinigungsgel Nature Dm

Ecover WC-Reiniger Citrusfrische Ecover

Frosch Zitronen WC-Reiniger Erdal Rex

K-Classic WC-Reiniger Lemon Kaufland

Saubermax WC- Reiniger Citrus 4 in 1 Norma

Biff WC Total Reiniger Gel Spritzige Zitrone Henkel

Bref Power gegen Schmutz, Kalk & Verfärbungen WC-Kraftgel Henkel

Gut & Günstig WC Reiniger Zitrone Edeka

Priva Lemon WC Reiniger Netto Marken-Discount

W5 WC-Reiniger Kraft Aktiv Zitronenfrische Lidl

Sodasan WC-Reiniger Citrus

Sodasan

Sonett WC-Reiniger Zeder-Citronella

Sonett

Domestos Aktiv Kraft WC Gel Ocean Fresh

Unilever

Sagrotan WC-Reiniger Ozeanfrische

Reckitt Benckiser

00 Null Null WC Aktiv Gel 4 in 1 Fresh Green

SC Johnson

WC Ente Total Aktiv Gel Marine

SC Johnson

Legende: Produkte mit dem gleichen Gesamturteil sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe führen zur Abwertung um jeweils zwei Noten: a) Salzsäure; b) Sulfamidsäure; c) Wasserstoffperoxid, falls nicht schon wegen einer Säure abgewertet wurde; d) Benzalkoniumchlorid. Zur Abwertung um eine Note führt: Ameisensäure.

In das Testergebnis Praxistest fließen die Teilergebnisse Kalklösevermögen zu 50 Prozent, Haft- und Benetzungsverhalten zu 40 Prozent und Materialverträglichkeit zu 10 Prozent ein. Das Teilergebnis Kalklösevermögen wird wie folgt bewertet: Abtrag von Calciumcarbonat nach 10 Minuten: Mittelwert aus fünf Wiederholungen je Probe: ≥ 450 mg = „sehr gut“; < 450 bis ≥ 300 mg = „gut“; < 300 bis ≥ 150 mg = „befriedigend“; < 150 bis ≥ 50 mg = „ausreichend“; < 50 mg = mangelhaft. Das Teilergebnis Haft- und Benetzungsverhalten setzt sich zu 50 Prozent aus dem Ergebnis Haftverhalten und zu jeweils 25 Prozent aus den Ergebnissen Fließ- und Benetzungsverhalten zusammen. Das Ergebnis Haftverhalten wird wie folgt bewertet: Menge des abfließenden Reinigers nach jeweils 1, 2, 3, 4 und 5 Minuten: Mittelwert (MW) ≤ 0,9 g = „sehr gut“; MW > 0,9 bis ≤ 1,7 g = „gut“; MW > 1,7 bis ≤ 2,5 g = „befriedigend“; MW > 2,5 bis ≤ 3,3 g = „ausreichend“; MW > 3,3 bis ≤ 4,1 g = „mangelhaft“. Das Ergebnis Fließverhalten wird wie folgt bewertet: visuelle Begutachtung des Fließverhaltens unter Vergabe von Noten 1 (gleichmäßiger schneller Verlauf) bis 3 (zähfließend gleichmäßiger Verlauf): Note 1,5 = „gut“; Note 2 = „befriedigend“; Note 2,5 = „ausreichend“; Note 3 = „mangelhaft“.Das Ergebnis Benetzungsverhalten wird wie folgt bewertet: visuelle Begutachtung der benetzten Fläche nach jeweils 1, 2, 3, 4 und 5 Minuten: Mittelwert (MW) 50 bis 79 % der Fläche benetzt = „gut“; MW 30 bis 49 % der Fläche benetzt = „befriedigend“. Das Ergebnis Materialverträglichkeit wird wie folgt bewertet: keine sichtbaren Veränderungen auf Keramikfliese nach jeweils 1 und 24 Stunden = „sehr gut“.

Unter dem Testergebnis Weitere Mängel führen zur Abwertung um jeweils zwei Noten: a) Dimethicone und/ oder synthetische Polymere als Kunststoffverbindungen; b) Phosphonat. Zur Abwertung um jeweils eine Note führen: a) ein Anteil von weniger als 30 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) und/oder Biokunststoff in der Gesamtverpackung oder keine Angabe des Anbieters; b) unzureichende Hinweise zur sparsamen Verwendung auf der Verpackung; gefordert werden mindestens die cleanright.eu-Angaben wörtlich oder sinngemäß: „Sparsam anwenden“ und/oder „Dosieranweisungen beachten“; c) Art der Säure (falls laut Inhaltsstoffliste bzw. Detergentienblatt enthalten) nicht auf der Verpackung genannt.

Das Gesamturteil setzt sich zu 60 Prozent aus dem Testergebnis Inhaltsstoffe und zu 40 Prozent aus dem Testergebnis Praxistest zusammen. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „befriedigend“ oder „ausreichend“ ist, verschlechtert das Testergebnis Inhaltsstoffe um eine Note. Ein Testergebnis Weitere Mängel, das „mangelhaft“ oder „ungenügend“ ist, verschlechtert das Testergebnis Inhaltsstoffe um zwei Noten.

Testmethoden, Glossar und Anbieterverzeichnis finden Sie unter oekotest.de/J2110

Bereits veröffentlicht: ÖKO-TEST Magazin 8/2021. Aktualisierung der Testergebnisse/Angaben, sofern die Anbieter Produktänderungen mitgeteilt haben oder sich aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse die Bewertung von Mängeln geändert oder ÖKO-TEST neue/zusätzliche Untersuchungen durchgeführt hat. Tests und deren Ergebnisse sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlags dürfen keine Nachdrucke, Kopien, Mikrofilme oder Einspielungen in elektronische Medien angefertigt und/ oder verbreitet werden.