TEST BASTELKLEBER: NICHT AUF DEN LEIM GEHEN

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 10.01.2019 ⋅ Seiten 242-245 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

TEST BASTELKLEBER: NICHT AUF DEN LEIM GEHEN

Kinder basteln gern. Im Eifer des Gefechts landet Kleber oft auf den Fingerchen – und gelangt von dort an Mund und Nase. Wir haben 20 vorwiegend als „lösemittelfrei“ ausgelobte Kleber in die Labore geschickt. Unser Test zeigt, sechs Produkte sind nicht zu empfehlen.



Foto: Weekend Images Inc./getty images

Kinder muss man zum Basteln nicht lange überreden. Und auch manch Erwachsener kann sich stundenlang mit Bastelarbeiten beschäft igen. Im Test: 20 vorwiegend „lösemittelfreie“ Bastelkleber. Wir wollten wissen, wie problematisch sie sind.

DAS TESTERGEBNIS

► Nur acht Bastelkleber können wir mit „sehr gut“ ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
TEST KUGELBAHNEN: AUS DER BAHN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel GLOSSAR
aus dieser Ausgabe