Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.

KINDLICHE SCHLAFSTÖRUNGEN: WENN DER SANDMANN VERSAGT

ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 12.09.2019 ⋅ Seiten 150-155 ⋅ Lesedauer ca. 5 Min.

KINDLICHE SCHLAFSTÖRUNGEN: WENN DER SANDMANN VERSAGT

Wenn Kinder mal schlecht einschlafen oder hin und wieder unruhige Nächte haben, ist das ganz normal. Wenn die Probleme aber über längere Zeit andauern, kann eine ernste Ursache dahinterstecken. Zehn Fragen und Antworten rund um den Kinderschlaf.



Bildquelle: ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie, Ausgabe 9/2019

1 WANN SPRICHT MAN VON SCHLAFSTÖRUNGEN?
In den ersten sechs Lebensmonaten spricht man grundsätzlich nicht von Schlafstörungen, da das Kind in diesem Alter noch seinen eigenen Schlafrhythmus erlernen muss. Auch danach haben die meisten Kinder noch hin und wieder Probleme beim Schlafen, das ist normal und vergeht meistens nach kurzer Zeit von selbst. Manchmal ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie. Alle Rechte vorbehalten.
Weiterlesen
Artikel 1,14€
epaper-Einzelheft 5,99€
United Kiosk NEWS 1 Monat für 1,99 €
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Vorheriger Artikel
ALTERNATIVE SCHLAFMODELLE: FAMILIE ECKERT-BEUTEL: Von der Rolle
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST KINDERMATRATZEN: GEFÄHRLICH GEBETTET
aus dieser Ausgabe