EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

Stereo - epaper

(3) 4.33/5.0

Magazin für Hifi, High End, Musik

 - mehr 
Leseprobe  
Schlagzeilen Stereo - epaper Ausgabe 3/2017
Pathos, Duevel,Thorens – Anlage Für 15 000 Euro Traum-Kombi im edlen Gewand
Technik verstehen Alles, was Sie über Verstärker wissen müssen
Plattenspieler Music Hall 9.3 SE Spitzenklang für 2 300 Euro
Statement von Naim High End-Amps am Limit des Machbaren
Dynamik Pur Lautsprecher Phonar Veritas spielt groß auf
Extraheft: 28 Seiten HIFI DIGITAL
epaper-Abos
Hier das passende Abo wählen
14,99 - 59,99 EUR*
epaper-Geschenkabo
12 Ausgaben pro Jahr
59,99 EUR*
epaper-Geschenkabo59,99 EUR*
Ein epaper-Geschenkabo von Stereo hat viele Vorteile: es schont die Umwelt und den Geldbeutel, landet immer automatisch beim Beschenkten und verlängert sich automatisch nach einem Jahr. Besonders gut: Sie können den Starttermin selbst festlegen und bekommen eine Urkunde zum Überreichen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 3/2017 vom 31.01.2017
5,99 EUR*
epaper-Einzelheft 5,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des Stereo sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
Stereo - epaper
 

Vorteile, die Sie überzeugen

  • 17% pro Jahr sparen mit einem Abo
  • 30 Tage gratis
  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    PayPal Sofortüberweisung SEPA VISA MasterCard

  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Stereo epaper (PDF) für iPhone & iPadStereo - epaper im Google Play StoreStereo - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Stereo - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Stereo - epaper die aktuelle Ausgabe 3/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Wie Klang verstärkt wird
Manches nimmt man im Laufe der Zeit einfach als selbstverständlich hin: dass das Licht angeht, wenn wir den Schalter umlegen, dass wir an jedem beliebigen Ort telefonieren oder gar ins Internet können – oder dass wir, wo immer wir sind, Musik hören können. Gedanken über das Wie und Warum macht sich darüber in der Regel niemand. Wir haben uns in dieser Ausgabe ausführlich einer Komponente gewidmet, ohne die nichts ginge, weil sie das Bindeglied zwischen Tonquelle und Lautsprecher oder Kopfhörer bildet: dem Verstärker in all seinen Facetten. Von Röhre bis Transistor, von Class A bis Class D, von altmodisch bis hochmodern. Und alles in eine Sprache gepackt, die auch für den Einsteiger und nicht Technik-affinen Leser interessant und erhellend ist. Damit die Schaltzentrale, von der immer mal wieder behauptet wird, es gäbe dort – außer bei eklatanten Fehlkonstruktionen – keine Klangunterschiede, in ihrer Bedeutung und Arbeitsweise etwas mehr in das Bewusstsein derer rückt, die jeden Tag, egal ob im Handy, am Computer, im Auto, am Küchenradio oder in der heimischen HiFi-Anlage, mit diesem unverzichtbaren Bestandteil für den Klang zu tun haben.
Michael Lang

HiFi auf der CES – ein Tod auf Raten?
Wie in jedem März-Heft präsentieren wir Ihnen, liebe Leser, auch heuer die HiFi- und HighEnd-Neuheiten von der Mega-Messe CES in Las Vegas. „Mega“ ist hier inzwischen allerdings vor allem der Bereich außerhalb der HiFi-Show, deren Auftritt sich stetig verkleinert und damit beinahe im Widerspruch zum immanenten Versprechen des „Big Deals“ der schillernden Wüstenstadt steht. Zwar bietet sich den Ausstellern mit dem „Venetian“-Hotel ein luxuriöses Ambiente für ihre klangvollen Preziosen an, dennoch schrumpfen deren Zahl von Jahr zu Jahr. Hintergrund sind einerseits die hohen sowie stetig steigenden Kosten nicht nur für die Messeräume selbst, sondern auch für das ganze Drumherum – Hotels, Restaurants, Taxen – der Kapitalismusmetropole. Außerdem gibt’s auf der Consumer Elecronics Show keine Fans. Die CES ist eine Veranstaltung von Herstellern für Profis wie internationale Vertriebe, Händler oder eben Presse. Dabei nutzen die Produzenten, in aller Regel selbst leidenschaftliche HiFi-Enthusiasten, das glamouröse Umfeld, um tatsächlich die eine oder andere Mega-Anlage vorzuführen. Da ist Las Vegas wieder ganz bei sich selbst. Davon und mehr bietet unsere große Neuheiten-Nachlese ab Seite 26.
Matthias Böde

Das Internet wird zum Tonträger
Musik aus dem Netz, das ist wirklich nichts Neues. Wer an die frühen Tage des Web-Booms denkt, dem wird auffallen, dass der (nicht ganz legale) Austausch von Musikdateien gehörigen Anschub für die Verbreitung privater Breitbandanschlüsse leistete. Mittlerweile sind wir einige Schritte weiter: Um Musik aus dem Netz zu bekommen, benötigt man keine halbseidene „File-Sharing“-Software mehr. Man kauft sie im Download-Shop oder abonniert sie bei einem der immer zahlreicheren Streaming-Anbieter. Die bieten ein unerschöpfliches Füllhorn an Titeln – in Echtzeit und wo immer man eine eingermaßen flotte Verbindung bekommt. Haben wir das Web- Streaming wegen seiner verlustbelasteten Qualität bislang eher als Randerscheinung betrachtet, wird die Sache nun auch für anspruchsvolle Musikhörer interessant. Denn immer mehr Anbieter wechseln zu verlustfreien Tonformaten, während Tidal seit Kurzem sogar Hochbit-Audio streamt. Wir haben Angebot, Qualität und Bedienung der acht größten Anbieter verglichen. Die Ergebnisse finden Sie ab Seite 8 im HIFI DIGITAL-Extra.
Carsten Barnbeck

Folgen Sie Stereo - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Stereo - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Stereo - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 3/2017 vom 31.01.2017
Erscheint monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr
Kategorie Audio, Film & Foto

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Magazine für Musiker,

Magazine für Musiker, Musikliebhaber & Fans von Hifi-Anlagen. Zeitschriften für Motorradfahrer. Jetzt epaper bestellen. Sofort im Web & per App lesen.

Stöbern Sie im Archiv von Stereo - epaper

TrustedShops Bewertung
4.33/5.0 
3 Produktbewertungen für Stereo - epaper
Leser und Leserinnen, die Stereo - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

Schneller und problemloser Download nach Bezahlung. Ich finde allerdings den Preis für das ePaper (5,99,-) im Vergleich zur Printversion (6,50,-) zu hoch.
Verfasst von Achim W. | Offenbach | 01.08.2016

Gewohnt gute Arbeit. Interessant dargestellt.
26.06.2016

ein hervorragendes Magazin, sher viele und gute Artikel
09.10.2015
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
This commend our customers.
Zuerst war das Einloggen etwas Gewöhnungsbedürftig Ging aber dann recht gut
23.02.2017  
Sehr gut, sehr zufrieden
23.02.2017  
Alles gut
23.02.2017  
Problemlose Abwicklung
23.02.2017