Gedruckt
Digital

Zeitschrift aktiv Laufen - epaper

Immer einen Schritt voraus - digitale Ausgabe

 - mehr 
(4)
Zum Magazin
Schlagzeilen dieser Ausgabe
Laufsaison 2019 - So erreichen Sie Ihre Laufziele
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
20,99 EUR*
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
Ausgabe 1/2019 vom 14.12.2018
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2019 ab 15.02.2019
3,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
aktiv Laufen - epaper 
aktiv Laufen - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo aktiv Laufen 30 Tage gratis testen
  • 8,80 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
EPaper (PDF) für iPhone & iPadaktiv Laufen - epaper im Google Play Storeaktiv Laufen - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von aktiv Laufen - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift aktiv Laufen - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Alles auf Start - Vom Mut, neues Anzugehen

Die Jahreswende dient vielen Menschen dazu, auf Vergangenes zurück zublicken, Dinge zu hinterfragen und dann den Vorsatz zu fassen: Im nächsten Jahr machen wir alles besser. Blinder Aktionismus oder ein sinnvolles Sich-selbst-neu-Definieren? Die Antwort liegt, wie so oft, in der Mitte.

Schon wieder ein Jahr rum – kann doch nicht sein! Doch der Blick auf den Kalender zeigt es: Fast zwölf Monate sind ratzfatz vorbeigezogen, im Laufschritt sozusagen. Ein kurzer Schnellrückblick für Läufer gefällig? EM in Berlin, eine entfesselt laufende Gesa Krause holt Gold. Emotional gesehen, mein persönliches sportliches Highlight. Was hat es mich da vor Freude aus dem Sessel gehauen … Und dann kurz vor dem Saisonende, dieser Lauf von Eliud Kipchoge, ebenfalls in Berlin. Der Kenianer raste in einer unfassbaren Geschwindigkeit durch die Straßen der Hauptstadt. Selbst seinen Pacern wurde es schnell zu bunt, sie mussten ihn recht früh davonziehen lassen. Bekanntermaßen lief Kipchoge einen Sensationsweltrekord und verschob die Grenzen des Laufsports.

Die 2-Stunden-Marke scheint nun nicht mehr unmöglich. Und ich konnte nicht vor Ort dabei sein. Ob ich mich geärgert habe? Ja, na klar. Ich hätte diesen Rekord gerne live an der Ziellinie erlebt. Wer weiß, ob es diese Chance auf einen Weltrekord für mich noch einmal gibt. Geschaut habe ich den Lauf schließlich am heimischen Fernseher. In diesem Jahr konnten übrigens so einige Läufe mehr im TV – oder wa h l w e i s e i m Livestream – verfolgt werden. Nicht nur die großen Städtemarathons, nein auch Trailevents. Das empfinde ich als absolut positiv.

Den Rennverlauf mitzubekommen, gerade dann, wenn es ans Eingemachte geht, wenn die Körner aufgebraucht sind – mich fasziniert das. Und es ist in meinen Augen ein TV-Format, das eine absolute Berechtigung hat. Gibt es dann noch fachkundige Moderatoren, wie etwa einen Dieter Baumann in Berlin, dann wird das Ganze zu einem echten Leckerbissen. Noch lieber bin ich allerdings unterwegs, erlebe die Dinge hautnah, kann mich mit den Sportlern unterhalten, mir einen Eindruck von der Situation vor Ort machen. So bekommt mein Aufenthalt in Chamonix beim diesjährigen Marathon einen gedanklichen Ehrenplatz. Die Trail-Elite dort vor Ort zu erleben – der nächste Höhepunkt für meinen persönlichen Rückblick. Mein Kollege Christian, der ein paar Wochen später dem UTMB (ab Seite 72) beiwohnen durfte, äußert sich ähnlich über diesen magischen Ort.

Doch nun genug des Rückblicks. Ich bin ohnehin eher jemand, der nach vorne schaut. So bin ich neugierig auf das nächste Jahr. Große Ziele setze ich mir jedoch nicht, das habe ich mir abgewöhnt. Zu schnell ändern sich die Dinge, zu groß sind die Umsetzungswünsche zum Jahresanfang. Lieber kleine Schritte gehen. Also hinterfrage ich mich, denke über Rückmeldungen nach, die mir beispielsweise meine Umwelt über mich gibt. Ich versuche, mich quasi selbst Stück für Stück zu optimieren. Gelingt mal mehr, mal weniger gut. Kleine Schritte vor, auch mal zurück, hoffentlich insgesamt mehr nach vorne.

Ein dynamischer Prozess, das Leben spielt halt mit all seinen Facetten rein. Auch das Thema Achtsamkeit spielt dabei eine wesentliche Rolle. Der Laufsport hat mir immer sehr dabei geholfen, größtenteils in die für mich richtige Richtung zu laufen. Er schult das Durchhaltevermögen und den Willen, Grenzen zu verschieben, sich an Neues heranzuwagen. Nur wer etwas wagt, kann gewinnen, so einfach ist das manchmal. Dazu gehören auch Fehler. Ich bin bereit für Neues, bereit, dafür etwas zu riskieren. Alles in Maßen, so bleibt es spannend. Und genau das wünsche ich Ihnen für das anstehende Jahr. Gepaart mit Gesundheit, können dann auch die nächsten Läufe kommen.

Bis dahin viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe, Ihr Ralf Kerkeling Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift aktiv Laufen - epaper die aktuelle Ausgabe 1/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Steckbrief von aktiv Laufen - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 1/2019 vom 14.12.2018
Nächste Ausgabe 2/2019 am 15.02.2019
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
Gesund essen & regelmäßig Sport machen:
Als Leser von Magazinen aus dem Marken Verlag können Sie jetzt mit unserem Verlagskiosk noch viel einfacher neue Abos von Zeitschriften sowie interessante aktuelle und vergriffene Ausgaben als epaper entdecken: Gesund und fit - mit aktiv Laufen, active woman, vegetarisch fit & Co.
TrustedShops Bewertung
4.25/5.0 
4 Produktbewertungen für aktiv Laufen - epaper
Leser und Leserinnen, die aktiv Laufen - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Eine von vielen Sportzeitschriften. Alle schreiben immer das gleiche.
05.10.2018

Genau das bekommen, was ich erwartet habe. Danke.
Verfasst von Andre S. | Berlin | 12.10.2016

Vorher immer in Papierform und jetzt als ePaper. Super.
Verfasst von Andre S. | Berlin | 13.08.2016

Wer stehen bleibt, hat schon verloren. aktiv Laufen gibt's darum als digitale Ausgabe - ToGo eben :)
22.02.2016
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×