EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

Petri-Heil - epaper

Die Schweizer Fischerei-Fachzeitschrift.

 - mehr 
Einzelseiten kaufen  
Die besten Seiten von Petri-Heil - epaper jetzt für nur 0,25 EUR* entdecken
Seeforellen-Eröffnung: neun Seen, neun Kantone, drei Daten S.10
Turbinen töten Rhein-Aale: Und der Strom wird als Öko verkauft S.22
Der Karpfen-Flüsterer: Was macht Petar Joncic so erfolgreich? S.60
Schweizer Fischparade: Alle Rekord-Fänge des Jahres 2016 S.50
epaper-Halbjahresabo
6 Ausgaben pro Halbjahr
47,99 EUR*
epaper-Halbjahresabo 47,99 EUR*
Lesen Sie Ihr epaper-Halbjahresabo von Petri-Heil genau so wie Sie es sich wünschen: Sie können nach dem Kauf ohne weitere Kosten das epaper entweder als PDF downloaden, direkt im Browser in der Bibliothek lesen oder in der passenden App für Apple, Android und Kindle. Übrigens: Sie können ein epaper-Halbjahresabo auch verschenken und den Starttermin selbst festlegen.
epaper 3-Monatsabo
3 Ausgaben pro Vierteljahr
23,99 EUR*
epaper 3-Monatsabo 23,99 EUR*
Ein epaper 3-Monatsabo ist perfekt um in das Petri-Heil - epaper reinzuschnuppern. Oder schenken Sie es doch einem Ihrer Lieben! Das Startdatum bestimmen Sie. Wir garantieren Ihnen absolute Lesefreiheit: Lesen Sie Ihr epaper 3-Monatsabo in der Web-Bibliothek, laden Sie es zum Offlinelesen als PDF herunter oder nutzen Sie einfach die passende App für Apple, Android und Kindle.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 2/2017 vom 31.01.2017
8,99 EUR*
epaper-Einzelheft 8,99 EUR*
Keine Sekunde auf die neusten Nachrichten warten: Lesen Sie die aktuelle Ausgabe des Petri-Heil sofort nach dem Bestellen. Nutzen Sie dafür entweder direkt unsere Web-Bibliothek, laden Sie das epaper-Einzelheft als PDF herunter oder lesen Sie in der passenden App für Apple, Android oder Kindle. Und natürlich können Sie das epaper-Einzelheft auch verschenken wenn Sie möchten.

Exklusive Angebote & einzigartige Specials

Stöbern Sie im Archiv vonWeitere ältere Ausgaben
Petri-Heil - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Vorteile, die Sie überzeugen

  • 30 Tage gratis
  • Geschenkurkunde mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    PayPal Sofortüberweisung SEPA VISA MasterCard

  • Auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Petri Heil - epaper (PDF) für iPhone & iPadPetri Heil - epaper im Google Play StorePetri-Heil - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Petri-Heil - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Petri-Heil - epaper die aktuelle Ausgabe 2/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Die Gesetze wären ja da!

Wozu haben wir Mehrheitsentscheide, wenn diese nicht umgesetzt werden? Eine Frage, die unsere Gesellschaft immer mal wieder und in diesen Tagen ganz aktuell beschäftigt. Es ist aber alles andere als neu, dieses Thema: Bereits 2011 wurde beispielsweise im Gewässerschutzgesetz verankert, dass bei Wasserkraftwerken sowohl Fischauf- als auch Fischabstiegshilfen gesichert werden müssen. Passiert ist allerdings in den vergangenen sechs Jahren gleich null. Im Gegenteil: Unsere Gerichte geben Kraftwerksbetreibern Recht, wenn sich diese auf dem Rechtsweg dagegen wehren, weitere und damit effizientere Möglichkeiten des Fischschutzes nur schon abklären zu müssen («Petri-Heil» berichtete, Ausgabe 12/2016, S. 46 mehr ).

Wortgewandt waschen sich die Kommunikationsverantwortlichen der Kraftwerke jeweils ihre Hände in Unschuld, beteuern, dass es noch keine technischen Möglichkeiten geben würde, solche von uns Menschen erschaffenen Hindernisse für die Fische durchgängig zu machen. Nur: Stimmt das wirklich? Wir schiessen uns in Raketen zum Mond, pressen Kohle zu Diamanten, fliegen schneller als der Schall durch die Lüfte. Aber es soll nicht möglich sein, etwas zu erfinden, das die Fliessgewässer für Fische durchgängig macht? Ich habe Mühe, dies zu glauben! Selbst in Amerika, das weiss Gott nicht für offensiven Naturschutz bekannt ist, bekommen Wasserkraftwerke das amtliche «OK» fürs Weiterbetreiben nur, wenn sie beweisen können, dass sie einerseits effizientere Anlagen haben und diese andererseits die Natur weniger beeinträchtigen. So wird nicht nur die Natur geschützt, sondern gleichzeitig auch weiter geforscht an immer noch besseren Lösungen – was wiederum die Wirtschaft ankurbelt und Arbeitsplätze schafft.

In unseren Seeforellen-Eröffnungsberichten können wir von einem stagnierenden bis ganz leicht positiven Trend sprechen betreffend den Fängen an den Eröffnungstagen: zuweilen wurde – wenn auch nur ein ganz kleines Bisschen – mehr gefangen als im vergangenen Jahr. Aber lesen Sie selber, wie die Fischer Wind, Kälte und Wellen getrotzt haben, um ans «Silber» der Schweizer Seen zu kommen.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge mache ich Sie als letztes noch auf die Bindeanleitung der Dublin Olive aufmerksam (Seite 26 mehr ). Mit dem weinenden Auge, weil der bekannte Schweizer Fliegenbindekünstler Urs Dublin, der Schöpfer dieser Fliege, am 18. Dezember 2016 von uns gegangen ist. Mit einem lachenden, weil wir mit unserer Bindeanleitung einerseits eine absolute Premiere – die erste Bindeanleitung einer Dublin-Fliege überhaupt – präsentieren und dies im Geiste und Sinne von Urs Dublin sein dürfte. Ich freue mich auf viele Bilder von Fischen, die Sie mit dieser Fliege gefangen haben!

Herzliche Grüsse und ein kräftiges Petri Heil für einen fang- und erlebnisreichen Februar!

Dominique Lambert Chefredaktor

Folgen Sie Petri-Heil - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Petri-Heil - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Petri-Heil - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 2/2017 vom 31.01.2017
Nächste Ausgabe 3/2017 am 28.02.2017
Erscheint monatlich, 11 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr
Kategorie Sport

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Im Abo und als epaper lesen:

Im Abo & als epaper: Hobby Magazine für Reiter, Jäger, Angler, Piloten, Golfer, Fotografen, Meer-Verliebte, Tennisspieler, Gärtner und Familienmenschen.

Stöbern Sie im Archiv von Petri-Heil - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für Petri-Heil - epaper
Leser und Leserinnen, die Petri-Heil - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Zuerst war das Einloggen etwas Gewöhnungsbedürftig Ging aber dann recht gut
23.02.2017  
Sehr gut, sehr zufrieden
23.02.2017  
Alles gut
23.02.2017  
Problemlose Abwicklung
23.02.2017