Gedruckt
Digital

Zeitschrift Reiterjournal - epaper

Fachmagazin für Pferdezucht & Reitsport in Baden Württemberg

 - mehr 
(1)
Leseprobe  
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
3,49 EUR*
epaper-Abo
12 Ausgaben pro Jahr
43,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 9/2018 vom 24.08.2018
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 11/2018 ab 26.10.2018
3,99 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
12 Ausgaben pro Jahr
11,88 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Reiterjournal - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Reiterjournal - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Reiterjournal - epaper bestellen und Vorteile sichern
  • Mit dem Probeabo Reiterjournal 30 Tage gratis testen
  • 27,00 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Reiterjournal - epaper (PDF) für iPhone & iPadReiterjournal - epaper im Google Play StoreReiterjournal - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Reiterjournal - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Reiterjournal - epaper die aktuelle Ausgabe 9/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Erfolge, die man nicht kaufen kann
Die schönsten Geschichten schreibt der Sport immer noch selbst. Zum Beispiel jene des nordbadischen Buben, der im Alter von zwölf Jahren ein Pony zu reiten bekam, das auf den ersten Blick wie ein zu klein geratener Haflinger aussah und auf den zweiten an ein wildes Tier mit heller Mähne erinnerte. „Das schaffst Du nicht“, warnten die Freunde und die Reiter aus dem Verein. „Ich schaff’ das schon“, erwiderte der Junge.

Und wie er es geschafft hat! Drei Jahre später ist aus dem vermeintlichen Haflinger von damals vielleicht nicht das beste Dressurpony Europas geworden, aber dafür das am besten gerittene! Die Rede ist von der Stute Top Queen H, die ihr Reiter Moritz Treffinger „Topsi“ nennt. Als Top-Paar sind sie nun dreifacher Europameister geworden. Es sind sensationelle Erfolge, insbesondere vor dem Hintergrund, dass Treffingers Kontrahenten in der Champions-League der Ponyreiter im Allgemeinen Berufsreiter- oder Unternehmerkinder sind, ihre Ponys meistens Kassenschränke auf vier Beinen. So gesehen sind die drei Goldmedaillen erstens eine Sensation – aber auch die beruhigende Botschaft, dass man es mit Sachverstand und Engagement in diesem Sport weit bringen kann. Diesem Siegeszug wohnt ein besonderer Zauber inne, weil das Geld, das den Turniersport so oft, zu oft dominiert, hier einmal kaum eine Rolle gespielt hat. Das Erfolgsrezept besteht aus einer familiären Harmonie, die dem Europameister viel Selbstvertrauen gibt, aus einem begnadeten reiterlichen Talent, viel Pferdeverstand und dem Gespür für das richtige Netzwerk. Der Euro-Triumph des Ponystars aus der badischen Provinz ist die Geschichte einer Familie, die den Sinn des Pferdesports verstanden hat. Die mit ihren Pferden lebt, leidet und jubiliert. Eine Geschichte, die allen Mut macht, die sich den Erfolg nicht kaufen können. Es ist Zufall, dass unser Thema des Monats zu Treffingers Karriere passt. Der Hintergrund dazu, ob Reiten nur etwas für Reiche sei, war schon lange geplant. Aber jetzt hat die Story natürlich eine besondere Aktualität gewonnen – und gleichsam eine Antwort geliefert. Dazu passt auch die Goldmedaille der Nordheimer Voltis.

Das Voltigieren ist sicherlich die Pferdesportdisziplin, die am wenigsten mit Geld zu tun hat. Deshalb sollten wir sie pflegen. Wir versprechen, wir werden weiterhin solche Beispiele suchen und finden. Geld schadet sicherlich nicht in diesem Sport, da müssen wir ehrlich sein. Aber ohne gutes Reiten und ohne das Gefühl fürs Pferd geht es eben nicht – und das gibt es nicht zu kaufen.

Mit reiterlichen Grüßen
Roland Kern
Redaktion Reiterjournal
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Reiterjournal - epaper die aktuelle Ausgabe 9/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Reiterjournal - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Reiterjournal - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Reiterjournal - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Reiterjournal - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 9/2018 vom 24.08.2018
Nächste Ausgabe 11/2018 am 26.10.2018
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Stöbern Sie im Archiv von Reiterjournal - epaper

Entdecken Sie mehr von "Matthaes Medien GmbH & Co.KG"
TrustedShops Bewertung
2.00/5.0 
1 Produktbewertung für Reiterjournal - epaper
Leser und Leserinnen, die Reiterjournal - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

Ohne die grünen Seiten überflüssig. Zwangsabo, um ausführliche Ausschreibungen auf FN-Neon einzusehen.
Verfasst von Ralph C. | Oberriexingen | 05.07.2016
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.