Zeitschriften im Abo  Sport  Wild und Hund - epaper

Zeitschrift Wild und Hund - epaper

(4) 5.00/5.0

Die Zeitschrift für Jäger und Naturfreunde

 - mehr 
Einzelseiten kaufen  
Die besten Seiten von Wild und Hund - epaper jetzt für nur 0,25 EUR* entdecken
Waschbär-Lockjagd: Maisdiebe richtig reizen S.48
Deutschlands Wildbestände: Wer gewinnt, wer verliert? S.16
Blaumannsböcke: Blattjagd mit dem Tierfilmer S.58
  Digital
  Gedruckt
epaper-Monatsabo
2 Ausgaben pro Monat
9,98 EUR*
epaper-Monatsabo 9,98 EUR*
  • 1 Monat Wild und Hund als digitale Zeitschrift lesen (2 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Wild und Hund jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo
24 Ausgaben pro Jahr
99,99 EUR*
epaper-Abo 99,99 EUR*
  • 12 Monate Wild und Hund als digitale Zeitschrift lesen (24 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Wild und Hund jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 14/2017 vom 20.07.2017
4,99 EUR*
epaper-Einzelheft 4,99 EUR*
  • Ausgabe 14/2017 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft Vorbestellung
Ausgabe 15/2017 ab 03.08.2017
4,99 EUR*
epaper-Einzelheft Vorbestellung 4,99 EUR*
  • Ausgabe 15/2017 vorbestellen und am 03.08.2017 lesen
  • Kündigungsfrist: 3 Monate vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
24 Ausgaben pro Jahr
13,20 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnenten 13,20 EUR*
  • 87% sparen als Abonnent der gedruckten Ausgabe
  • 12 Monate Wild und Hund als digitale Zeitschrift lesen (24 Ausgaben)
  • Ihr eAbo von Wild und Hund jederzeit online verwalten
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Wild und Hund - epaper
 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo Wild und Hund - epaper 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 17% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 9,01 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSofortüberweisungSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Wild und Hund epaper (PDF) für iPhone & iPadWild und Hund - epaper im Google Play StoreWild und Hund - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Wild und Hund - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Wild und Hund - epaper die aktuelle Ausgabe 14/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Ruhelose Geister

Als WILD UND HUND 2004 über die Ergebnisse der Archivforschung von Andreas Gautschi zum Fall Walter Frevert berichtete, war das Entsetzen bei vielen deutschen Jägern groß. Musste es sein, dass eine Jagdzeitschrift den Verfasser des „Jagdlichen Brauchtums“ und Autor vieler bekannter Bücher als Kriegsverbrecher enttarnte? Es gab Stimmen, die der Meinung waren, man solle das Erbe dieser Person nicht schänden und sie in Frieden ruhen lassen. Jetzt wird die Rolle Renz Wallers, dem Gründer des Deutschen Falkenordens, im Dritten Reich beleuchtet (siehe Seite 40 mehr ). Frevert, Waller, Scherping, Nüsslein – diese Namen und die Zeit, in der sie wirkten, lassen die Enkelgeneration nicht los, gerade weil ihre Schriften, Werke und Organisationen bis ins Heute hineinreichen.

Wer waren diese Männer? Wie haben sie sich in dieser deutschen Katastrophe schuldig gemacht? Diese Fragen lassen sich nicht wie Schmeißfliegen vom Tisch scheuchen. Schuld ist eine persönliche Sache. Alle Genannten sind in ihrem Leben an Punkte gekommen, an denen sie wussten und sahen, was um sie herum geschah. Sie entschieden sich, mit den Nazis zu paktieren.
Ich will als Teil der Enkelgeneration nicht richten, aber es hilft sicher auch nicht, darüber zu schweigen. Nur im Schweigen ist es möglich, dass uns diese Geister aus der braunen Vergangenheit immer wieder erscheinen und der Jagd in Deutschland einen Geruch geben, den sie nicht braucht.

Es ist richtig, dass der DJV die Jagd im Dritten Reich und den darin verstrickten Personen im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum eine Ausstellung widmen will. Sie soll der Öffentlichkeit zeigen, wie die Personen und ihr Wirken beispielsweise bei der Verabschiedung des Reichsjagdgesetzes historisch einzuordnen sind. Das ist nicht zuletzt deshalb wichtig, um auch denen den Wind aus den Segeln zu nehmen, die wider besseres Wissen immer noch behaupten, dass Reichsjagdgesetz und die daran anknüpfenden deutschen Jagdgesetze seien eine Idee der Nazis gewesen, was längst widerlegt ist. Es ist die Aufgabe eines seriösen Jagdmagazines wie der WILD UND HUND, Fakten für die Aufarbeitung und eine Diskussion zu liefern. „Likes“ bekommt man dafür nicht.

Folgen Sie Wild und Hund - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Wild und Hund - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Steckbrief von Wild und Hund - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Ausgabe 14/2017 vom 20.07.2017
Nächste Ausgabe 15/2017 am 03.08.2017
Erscheint zweiwöchentlich , 24 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF downloaden, online als Stream
Kategorie Sportmagazine

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Mit epapern aus dem Paul Parey Verlag

Mit epapern aus dem Paul Parey Verlag noch besser Angeln & Jagen. Bestellen & sofort im Web oder per App für Apple, Android & KindleFire lesen.
TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
4 Produktbewertungen für Wild und Hund - epaper
Leser und Leserinnen, die Wild und Hund - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Jetzt bewerten

top Zeitung und als ePaper immer dabei
Verfasst von Pascal K. | Sommersdorf | 26.11.2016

zufrieden tevreden happy happy
Verfasst von René A. | Nijverdal | 01.07.2016

Top Zeitschrift Interessante Artikel...
Verfasst von Raphael B. | Andernach | 13.06.2016

schöne Zeitschrift und das auf Probe: sehr schön
Verfasst von Jakob W. | Berlin | 26.05.2016
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
This commend our customers.
alles reibungslos, ohne Probleme
26.07.2017  
Wenn Kontakt aufgenommen, immer sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Eigentlich verdient der Service 6 Sterne.
26.07.2017  
Gut
26.07.2017  
Alles bestens, Lieferung, Ware - Kundenservice nicht gebraucht.
25.07.2017