DE Library  Library Our certificates for your safety
AERO INTERNATIONAL - epaper
single pages
Excerpt 
Discover the best pages of AERO INTERNATIONAL - epaper for only 0,25 EUR*
Passt perfekt: Der Airbus A350 als Wachstumsmotor bei Finnair S.16More
100 Jahre Schiphol: Jubiläum in Amsterdam S.62More
Zum Anfassen: Touchscreen-Avionik in der Phenom 100 EV S.60More
Turbulenz: So verringert neue Technik das Risiko S.50More

AERO INTERNATIONAL - epaper

Das Magazin der Zivilluftfahrt.

 - more 
epaper single issue
issue 10/2016
3,99 EUR*
Purchase now
epaper subscription
12 issues per year
39,99 EUR*
Purchase now
epaper 3-month subscription
3 issues per quarter-year
11,99 EUR*
Purchase now
epaper half-year subscription
6 issues per half-year
21,99 EUR*
Purchase now
epaper-pages
0,25 EUR*
Select now

More offers

epaper subscription for print subscribers exclusiveepaper subscription for print subscribers
(12 issues)
7,92 EUR*
Purchase now
Older issues fromOlder issues
AERO INTERNATIONAL - epaper
To archive
Do you prefer the printed version?
To print version

Shopping With Coupon Code

Entdecken Sie AERO INTERNATIONAL - epaper als App:

AERO INTERNATIONAL epaper (PDF) für iPhone & iPad
AERO INTERNATIONAL - epaper im Google Play Store
AERO INTERNATIONAL - epaper im Amazon Shop für Android Apps
Damit haben Sie alle hier gekauften epaper in einer App immer zur Hand – wo und wann Sie wollen. Zusätzlich steht Ihnen sofort nach dem Kauf unser Desktop xReader in der Bibliothek geräteunabhängig an jedem Computer-Bildschirm zur Verfügung - und die PDF-Version sollten Sie in jedem Fall herunter laden und speichern.
Wir nennen das Ihre 1mal kaufen & lesen wie Sie mögen-Garantie. Viel Spaß!

Magazine AERO INTERNATIONAL - epaper Editorial

Lesen Sie was die Redaktion in dieser AERO INTERNATIONAL Ausgabe 10/2016 vom 14.09.2016 schreibt:

Wenn ein Flughafen 100 Jahre alt wird, dann gibt es viel zu erzählen – und zu sehen: Der Amsterdamer Flughafen Schiphol feiert nun dieses Jubiläum, das wir zum Anlass nehmen, Bilder aus der Geschichte des traditionsreichen Airports in unserer Galerie ab Seite 62 zu zeigen. Man wird wehmütig bei deren Anblick: Auch die deutsche Hauptstadt hätte ein solches Jubiläum feiern können – je nach Zählweise entweder schon vor sieben Jahren oder erst in sieben Jahren. 1909 flogen erstmals Flugzeuge auf dem Tempelhofer Feld; 1923 wurde dort ein Flughafen gebaut. Doch die Politik entschied sich 2008 für die Schließung der Mutter aller Airports, wie Sir Norman Foster den Flughafen Tempelhof nannte – ein Jahr vor dem potenziell ersten 100-jährigen Jubiläum. Die Schließung war aus vielen Gründen ein Fehler, meinen wir. Und am unsäglichen Schlamassel um BER hat sie auch nichts geändert.

Schweren Zeiten könnte der Flughafen Gazipasa in der Türkei entgegen sehen – die aktuelle Lage in dem Mittelmeerland ist touristischem Flugverkehr nicht gerade zuträglich. Dietmar Plath und Gunter Hartung besuchten den Flughafen kurz vor dem versuchten Militärputsch. Sie waren vor allem am anspruchsvollen Anflug auf den Flughafen interessiert, der nun auch von Germania bedient wird. Ihren Bericht lesen Sie auf Seite 34.

Das perfekte Flugzeug für Finnair – so enthusiastisch beschreibt das Management der Airline im Norden den Airbus A350. 19 Maschinen dieses Typs haben die Finnen bestellt – sie nutzen das Muster als Wachstumsmotor für ihre Zukunftspläne. Ab Seite 16 porträtieren Dietmar Plath und Astrid Röben die Fluggesellschaft.

Mit verbesserter Effizienz will Airbus den Lebenszyklus der A330 in der Variante neo verlängern. Diese Idee findet in Form von bislang fast 200 bestellten Maschinen Anklang. Vor allem neue Triebwerke, aber auch eine optimierte Aerodynamik machen die A330neo interessant, wie Frank Littek ab Seite 42 berichtet.

Den Sprung ins Airliner-Geschäft hat der bekannte Navigationsgeräte-Hersteller Garmin noch nicht geschafft. Doch niemand kann bezweifeln, dass er dort hin will: Als Hersteller von Avionik für Kleinflugzeuge hat das US-Unternehmen angefangen; mit GPS-Navis für jedermann ist es groß geworden. Ganz nebenbei hat sich die Avionik-Sparte von Garmin auch in der Welt der Business Jets etabliert, wie das jüngste Beispiel Embraer Phenom 100 EV zeigt: Dort wird das Glascockpit mit berührungsempfindlichen Controllern bedient, wie Christof Brenner auf Seite 60 schreibt. Touchscreen im Cockpit – das wird sich durchsetzen, glaubt
Ihre Aero-Redaktion

Profile of AERO INTERNATIONAL - epaper

Delivery time subscription immediately, with the latest issue
Delivery time single issue immediately
issue 10/2016 of 14.09.2016
Published monthly, 12 issues per year
Language German
Format PDF, readable on all devices more
Category Hobby, Culture & Science

* incl. VAT and service charge for setup and shipping

Other customers also bought after that

Empfehlungen werden geladen ...
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Rundum zufrieden.
24.09.2016  
War sehr zufrieden. Danke
23.09.2016  
Total unkompliziert
23.09.2016  
Top, ich kann mir alle möglichen Ausgaben von sämtlichen Zeitschriften aus den letzten Jahren in ein paar Secunden kaufen. Ein Ebook Reader mind 14" Z...
23.09.2016