EN Bibliothek  Bibliothek Unsere Zertifikate für Ihre Sicherheit

Zeitschrift ESOX - epaper

Raubfisch-Magazin

 - mehr 
Artikelseiten kaufen ab 10 Cent  
epaper-Monatsabo
1 Ausgabe pro Monat
1,99 EUR*
epaper-Abo
10 Ausgaben pro Jahr
15,99 EUR*
epaper-Einzelheft
Ausgabe 90/2018 vom 17.08.2018
1,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 100/2018 ab 21.09.2018
1,99 EUR*
epaper-Abo für Print-Abonnentenepaper-Abo für Abonnenten
10 Ausgaben pro Jahr
5,64 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
ESOX - epaper 

Mit Gutscheincode einkaufen

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung
  • Mit dem Probeabo ESOX 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 20% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 30,81 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
ESOX - epaper (PDF) für iPhone & iPadESOX - epaper im Google Play StoreESOX - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von ESOX - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift ESOX - epaper die aktuelle Ausgabe 90/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

DIAGNOSE: ANGLER!

Ich habe mir im letzten Jahr ein sündhaft teures Echolot gekauft – dafür erntete ich viel Gelächter. Nicht aufgrund des Aussehens oder des Preises, sondern aufgrund meines anglerischen Wahnsinns. Ich will kurz die Vorgeschichte erzählen: Etwa drei Monate zuvor ging mein Auto kaputt, ich musste es verschrotten lassen. Normalerweise würde man sich dann ein neues kaufen. Aber anstatt Geld für ein Auto zu sparen, kratzte ich jeden Cent für das Highend- Sonar zusammen. „Stell’s doch auf deinen Tiefgaragenstellplatz!“ war die Reaktion meiner Arbeitskollegen, als ich es stolz in der Redaktion auspackte. Aber ein Auto hat halt weder Side-Scan noch einen Kartenplotter. Und vertikalangeln kann man damit auch nicht wirklich gut. Für mich war das Echolot einfach die sinnvollere Investition.

Ich bin bescheuert, das stimmt. Aber ich bin nicht der Einzige. Hand aufs Herz: Der Irrsinn der Echolot-Geschichte kommt vielen von euch bestimmt bekannt vor. Wir teilen alle dieselbe Krankheit – wir sind Angler. Wir sind leicht zu begeistern und ehrgeizig. Wir sind kameradschaftlich und auch futterneidisch. Wir werden von vernünftig denkenden Menschen zu irrational handelnden, wenn es um Fisch geht. Ich weiß nicht, wie oft ich schon im Hafen über Bauzäune geklettert bin. Oder wie viele Nächte ich am Vereinsteich bei zweistelligen Minusgraden ausharrte, immer mit einem Ziel im Kopf: Fisch! Wahrscheinlich ist für mich der Fischereischein tatsächlich gleichzeitig eine Art Krankenschein. Zwar leidet unter dem Angelvirus nicht die Gesundheit, aber sicherlich das Sozialleben.

Mein Kollege Johannes fasste dieses Phänomen einmal treffend zusammen: „Mensch Flo, überleg doch mal, ich würde nicht angeln. Ich wäre bestimmt super schlau, hätte meine eigene Arztpraxis, viel Geld und einen riesigen (nicht angelnden) Freundeskreis. Das wäre doch blöd, oder?“ Recht hat er: Soziale Verpflichtungen kosten doch nur Zeit, die mir dann am Wasser fehlt. Was für ein Glück, dass die meisten meiner Freunde ebenfalls angeln. Die wenigen Nichtangler allerdings haben kein Verständnis für etwa 250 Angeltage im Jahr: „Du kannst doch nicht ständig am Wasser sitzen. Du bist doch süchtig!“. Ja, das bin ich! Und sicherlich sind das auch einige von euch. Gerade eben habe ich mit Johannes das Wochenende ausgewertet: Wir waren beide nicht angeln. Für einen gesunden Menschen wäre das kein Problem, ist man allerdings unheilbar angelkrank, macht sich das deutlich bemerkbar. Mein linkes Augenlid hängt schon seit Samstagmittag, ich kann mich kaum konzentrieren und auch Johannes kann nicht mehr schlafen. Das sollte sich ändern! Wir müssen unbedingt nach der Arbeit in den Hafen, die Zander beißen!

Euer Florian Pippardt
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift ESOX - epaper die aktuelle Ausgabe 90/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie ESOX - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von ESOX - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von ESOX - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von ESOX - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 90/2018 vom 17.08.2018
Nächste Ausgabe 100/2018 am 21.09.2018
Erscheint unregelmäßig , 10 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand
Im Abo und als epaper lesen:
Im Abo & als epaper: Hobby Magazine für Reiter, Jäger, Angler, Piloten, Golfer, Fotografen, Meer-Verliebte, Tennisspieler, Gärtner und Familienmenschen.

Stöbern Sie im Archiv von ESOX - epaper

TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für ESOX - epaper
Leser und Leserinnen, die ESOX - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.