Bereits Kunde? Jetzt einloggen.

Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR)

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR). Diese Zeitschrift und viele weitere Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
  • Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Jahresabo mit 15% Studentenrabatt (UNiDAYS)
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
Jahresabo
6 Ausgaben
649,00 EUR*
Geschenkabo
6 Ausgaben
649,00 EUR*
 

Steckbrief von Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR)

Erscheint: 2-monatlich, 6 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Jurazeitschriften und Zeitschriften für Verwaltung

Darum empfehlen wir Ihnen Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) im Abo

Die Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) veröffentlicht rechtswissenschaftliche Abhandlungen, enthält immer die neuesten Gesetzgebungen und informiert Sie über Änderungen im Lebensmittelrecht.

Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) – informiert umfassend und aktuell
Die Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) ist die führende deutsche Fachzeitschrift für die Lebensmittelwirtschaft und Ernährungswissenschaft. Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Lebensmittelrecht, Futtermittelrecht und in der Lebensmittelüberwachung machen es notwendig, sich ständig auf dem Laufenden zu halten. Zu den Rechtsgebieten, über die das Magazin informiert, gehören zudem das Agrarrecht, Weinrecht, Tierrecht und das Pharmarecht. Zur Zielgruppe der Zeitschrift zählen nicht nur Juristen wie Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte, sondern vor allem Berater in der Lebensmittelwirtschaft und Lebensmittelüberwachung.

Die Fachzeitschrift widmet sich dem deutschen sowie dem europäischen Lebensmittelrecht und ist ein international anerkanntes Fachblatt. So werden deutschsprachige Aufsätze in englischer Sprache zusammengefasst und fallweise werden auch englische Beiträge publiziert. Mit einem Abonnement der Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) versäumen Sie keine wichtigen Änderungen oder Entwicklungen beim Lebensmittelrecht. Als Leser werden Sie eingehend über die bestehenden Risiken und die aktuelle Rechtsprechung informiert.

Das Fachmagazin veröffentlicht rechtswissenschaftliche Abhandlungen und informiert außerdem über den Stand der Gesetzgebung. Die Beiträge zur Rechtsprechung behandeln Erkenntnisse und Urteile des Gerichtshofs der Europäischen Union, des Bundesverwaltungsgerichts und des deutschen Bundesgerichtshofs sowie die Rechtsprechung der Kammergerichte. Zu einem immer wichtigen Thema bei der aktuellen Rechtsprechung zählt die Abgrenzung von Arzneimittel und Lebensmittel.

Wissenschaftliche Abhandlungen, Stellungnahmen und Berichte
Die Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) informiert über die staatliche Ernährungspolitik und Verfassung sowie über staatliche Kennzeichnungspflichten von Lebensmitteln. In den wissenschaftlichen Abhandlungen werden Gentechnik, Schutz und Sanktionen sowie Gesundheitsversprechen und Sorgfaltspflichten ausführlich erläutert. Als Leser erfahren Sie mehr über die Abgrenzung von Arzneimittel und Lebensmittel aus naturwissenschaftlicher Sicht.

In der Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) werden die rechtlichen Grundlagen zur Überwachung der Lebensmittelbetriebe analysiert. Sie erfahren mehr über die Bedeutung und die Arbeit der Kontrollbehörde für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen. Lesen Sie im Magazin mehr über die Maßnahmen bei Verstößen und Verdachtsfällen, was als Irreführung betrachtet wird und wo Lebensmittelbetrug beginnt. Die Aufsätze erörtern auch die Bußgeldtatbestände bei Verstößen gegen die Vorschriften der Lebensmittelhygiene.

Im Magazin beziehen Fachexperten Stellung zu betäubungslosen rituellen Schlachtungen und anderen aktuellen Themen. In Berichten wird Ihnen die rechtliche Bewertung von Hefe, Hefeextrakten und diversen Zusatzstoffen ausführlich erklärt. Sie erfahren mehr über die neuen Bioverordnungen oder zur Herkunftsbezeichnung der Produkte und einzelner Zutaten.

Die dfv Mediengruppe
Die dfv Mediengruppe ist auf Business-to-Business-Kommunikation spezialisiert und verlegt Business Magazine für elf bedeutende Wirtschaftsbereiche. Die Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR) zählt zum Fachbereich Recht und Wirtschaft. Eine weitere interessante Fachzeitschrift aus diesem Bereich ist die Zeitschrift Kommunikation und Recht. Hier informieren renommierte Autoren über die wichtigsten nationalen und internationalen Entwicklungen in der Rechtsprechung.

Das Magazin Fleischwirtschaft International ist die weltweit verbreitete Fachzeitschrift für die Fleischbranche. Hier werden Sie als Leser zu Maschinen und Technologien der Fleischverarbeitung und Herstellung von Fleischprodukten informiert. Mit allen Fragen rund um die Ernährung von Nutztieren und anderen Tieren beschäftigt sich die internationale Fachzeitschrift Feed Magazine/Kraftfutter.

Weitere Magazine dieses Verlages 

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages