nachhaltig

Early Christianity (EC) als Abo bei United Kiosk

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Early Christianity (EC). Diese Zeitschrift und viele weitere Kunstmagazine und Kulturmagazine als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
  • Early Christianity (EC) bequem liefern lassen
  • Rechtzeitige Kündigungserinnerung
  • Geschenkabo endet automatisch
  • Jahresabo mit 15% Studentenrabatt (UNiDAYS)
  • Trusted Shops
  • Nachhaltige Prämie
Jahresabo
4 Ausgaben
58,00 EUR
Geschenkabo
4 Ausgaben
58,00 EUR
 

Steckbrief von Early Christianity (EC)

Erscheint: quartalsweise, 4 Ausgaben pro Jahr

Sprache: Deutsch

Kategorie: Kunst Magazine, Kulturmagazine und Religion Zeitschriften

Darum empfehlen wir Ihnen Early Christianity (EC) im Abo

Die Zeitschrift Early Christianity (EC) ist mit seinem Fokus auf die ersten beiden Jahrhunderte des Christentums einzigartig unter den Religion Zeitschriften. Alle Historiker, Archäologen und Neugierigen, die sich für die Anfänge einer der Weltreligionen interessieren, sind mit dem Magazin bestens beraten.

Frühes Christentum aus historischer Perspektive
Das frühe Christentum umfasst in etwa die ersten beiden Jahrhunderte nach Christus. Das Magazin Early Christianity (EC) befasst sie mit Ereignissen in diesem Zeitraum, die das heute Christentum geprägt haben. Bei dem Magazin handelt es sich nicht um eine theologische Zeitschrift, die Entstehung der Weltreligion Christentum wird vorrangig aus historischer Perspektive analysiert und beschrieben.

Die Autoren des Magazins gehen auch auf kritische Fragen ein, wie beispielsweise die Diskussion um mögliche religiöse Schriften, die nicht in den Kanon der Bibel aufgenommen wurden und die als Apokryphen bezeichnet werden. Um diese und weitere Diskurse zu betrachten, berufen sich die Fachjournalisten auf historische und archäologische Erkenntnisse, die Sie fesseln werden. Die Betrachtungen der Vielzahl an Schriften, die zur damaligen Zeit über das Christentum existierten, sowie Ihre Rezeptionspolitik beeinflussen das Christentum bis heute.

Eintauchen in das Leben des Frühen Christentums mit Early Christianity (EC)
Neben der Entstehung der biblischen Schriften geht es in dem Magazin Early Christianity (EC) auch um die Entstehung und Entwicklung erster christlicher Gemeinschaften, Formen des Zusammenlebens und die Arten der Kommunikation während der frühchristlichen Periode. Die Beschreibung der Lebenswelt der Menschen wirft ein erhellendes Licht auf die Konflikte und Geschehnisse, die das Verständnis des Christentums bis heute prägen. Dies geschieht nicht nur anhand der Analyse von Texten, sondern auch mit weiteren Zeugnissen der materiellen Kultur, anhand derer der Alltag sowie größere Ereignisse damaliger Zeit rekonstruiert werden können. 

Das englischsprachige Magazin wird von internationalen Experten auf dem Gebiet der christlichen und jüdischen Religionsgeschichte verfasst. Die spannenden Artikel mit unterschiedlichen Schwerpunkte eröffnen Ihnen neue kulturhistorische Welten und nehmen Sie mit auf eine Reise zu den turbulenten Beginnen einer der Weltreligionen. 

Fachwissen aus dem Verlag Mohr Siebeck
Das informative, wissenschaftliche Magazin Early Christianity (EC) zählt zu den renommiertesten unter den Religion Zeitschriften. Es erscheint im Verlag Mohr Siebeck, der sich für Bücher im Bereich Wissenschaft einen Namen gemacht hat. Weitere Magazine aus dem Bereich Religion Zeitschriften sind Religion in the Roman Empire (RRE), Jewish Studies Quarterly (JSQ), Hebrew Bible and Ancient Israel (HeBAI) oder die Zeitschrift für evangelisches Kirchenrecht. Fachmagazine aus anderen Bereichen, wie beispielsweise juristische Zeitschriften sind das Archiv des Völkerrechts (AVR), Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) und die JuristenZeitung (JZ). Auch Fachinformationen aus den Wirtschaftswissenschaften erhalten Sie in dem Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE).

Um in das regelmäßig in das Magazin eintauchen zu können und alle Forschungsergebnisse direkt nach Hause geliefert zu bekommen, bestellen Sie Early Christianity (EC) bei United Kiosk als Abonnement. Sie erhalten direkte Einblicke in die aktuellen Diskussionen rund um das frühe Christentum und auf internationaler Ebene. Die Erkenntnisse beziehen sich nicht nur auf den deutschsprachigen Raum, sondern fassen alle aktuellen Ergebnisse englischsprachiger Forschungen zusammen. 

Ihre Prämien beim Kauf von Early Christianity (EC)

Abonnieren Sie diese Zeitschrift für sich selbst oder bestellen Sie ein Geschenkabo und wir pflanzen zum Dank 10 Bäume gemeinsam mit Eden Reforestation Projects im Rahmen des Projekts Magazines For Future. Sie müssen dafür nichts weiter tun und erhalten mit der Auftragsbestätigung eine "Urkunde". Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Magazine dieses Verlages 

Entdecken Sie weitere Zeitschriften, Sonderhefte und mehr dieses Verlages